Rezept Schokomandelsplitter

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schokomandelsplitter

Schokomandelsplitter

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21583
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3374 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Keine Angst vor dem Silvesterkater !
Ein Rezept von Franz Josef Strauß: Eine kleine Dosis Rizinusöl vor der Feier und zwischendurch jede Stunde eine Scheibe Speck.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 50 Portionen / Stück
200 g gestiftelte Mandeln
100 g halbbittere Kuvertuere
180 g Puderzucker
2  Pk. Vanillezucker
30 g Mehl
4  Eiweiss
50 g halbbittere Kuvertuere zum Garnieren
Zubereitung des Kochrezept Schokomandelsplitter:

Rezept - Schokomandelsplitter
Die Mandelstifte in einer Pfanne ohne Fett etwas anroesten, abkuehlen lassen. Die Kuvertuere reiben und mit 120g Puderzucker, Vanillezucker, Mehl und 100g Mandeln mischen. Das Eiweiss mit dem restlichen Puderzucker zu sehr steifem Schnee schlagen. 1/3 des Eischnees leicht unter die anderen Zutaten ruehren, dann den Rest vorsichtig unterheben. Zwei Backbleche mit Backpapier belegen. Mit zwei Teeloeffeln Haeufchen aufs Backblech setzen (Teeloeffel zwischendurch in Wasser tauchen, dann loest sich die Masse besser). Ein Blech auf die unterste Einschubleiste, das andere auf die 2. Einschubleiste von oben schieben. Im vorgeheizten Backofen 30 Min. backen. Das Gebaeck noch warm vom Papier loesen. Auf einem Kuchengitter auskuehlen lassen. Die restliche Kuvertuere im Wasserbad schmelzen. Auf jedes Plaetzchen einen Tupfer Kuvertuere geben und ein paar Mandelstifte darauf druecken. Backzeit insgesamt etwa 60 Minuten Elektroherd: 125?C Gas Stufe 1 Umluftherd: 100?C * Quelle: -Adler 2.Weihnachtsbackbuch -erfasst: v. Renate -am 09.11.96 Stichworte: Backen, Gebaeck, Mandel, Schokolade, P50

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Wirsing - Brassica Oleracea Kohl Gemüse mit BalaststoffenWirsing - Brassica Oleracea Kohl Gemüse mit Balaststoffen
Mit seinen zarten, gewellten Blättern ist der Wirsing die hübscheste Erscheinung unter den Kohlköpfen. Selbst Menschen, die ansonsten nicht viel für Kohlgerichte übrig haben, überzeugt er mit seinem feinen, milden Aroma und seiner guten Verträglichkeit.
Thema 7768 mal gelesen | 30.01.2008 | weiter lesen
Bärlauch der wilde Verwandte des KnoblauchsBärlauch der wilde Verwandte des Knoblauchs
Von Februar bis April bedeckt sich der Boden in Buchen- und anderen Laubwäldern auf kalkigen und nährstoffreichen Böden mit 15 bis 40 cm hohen, glänzendgrünen, weichen Blättern.
Thema 9239 mal gelesen | 20.02.2007 | weiter lesen
Fett - Gesunde Fette sind lebensnotwendig für unseren KörperFett - Gesunde Fette sind lebensnotwendig für unseren Körper
Fett ist ein Wort, das in der modernen Gesellschaft durchweg negativ belegt ist. Fett gilt als ungesund, belastend und krankmachend. Wer vollkommen auf Fett verzichtet, fügt seiner Gesundheit jedoch großen Schaden zu.
Thema 15647 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |