Rezept Schokoladensaucen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schokoladensaucen

Schokoladensaucen

Kategorie - Grundlagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19391
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2749 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Schwarzwurzel !
konzentrationsstärkend, ist harntreibend, regt die Nierentätigkeit an, entschlackend

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
200 ml Milch
150 g Dunkle Schokolade zerkleinert
3 Tl. Zimt
30 g Vanillezucker
150 ml Milch
200 g Bitterschokolade; zerkleinert
1 El. Zucker
100 ml Pfefferminzlikoer
250 ml Rahm
2 El. Honig
180 g Schokolade; zerkleinert
200 ml Milch
20 g Zucker
200 g Zartbitterschokolade zerkleinert
3 El. Rum
Zubereitung des Kochrezept Schokoladensaucen:

Rezept - Schokoladensaucen
Schokoladen-Zimtsauce: Die Milch aufkochen, vom Feuer nehmen und die Schokolade darin schmelzen. Zimt und Vanillezucker zugeben und die Sauce glattruehren. Schokoladen-Minzsauce: Die Milch aufkochen, vom Feuer nehmen und die Schokolade zusammen mit dem Zucker darin schmelzen. Die Sauce glattruehren und zuletzt den Pfefferminzlikoer zufuegen. Schokoladen-Honigsauce Den Rahm mit dem Honig verruehren und bis zum Siedepunkt erhitzen. Vom Feuer nehmen und die Schokolade darin aufloesen. Die Sauce mit dem Schneebesen glattruehren. Schokoladen-Rumsauce: Die Milch mit dem Zucker verruehren und zum Kochen bringen. Vom Feuer nehmen und die Schokolade in der heissen Fluessigkeit schmelzen. Die Sauce mit dem Schneebesen glattruehren und zum Schluss den Rum zufuegen. * Quelle: Erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Aufbau, Sauce, Schokolade, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Sushi selber machenSushi selber machen
Wenn man heute Sushi essen möchte, muss man nicht zwangsläufig ins Restaurant gehen und teils horrende Preise zahlen. Sushi ist ein Essen, das je nach Anspruch und Fingerfertigkeit gar nicht so schwierig zuzubereiten ist.
Thema 75305 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen
Gurken - Salat Gurken dürfen täglich auf den SpeiseplanGurken - Salat Gurken dürfen täglich auf den Speiseplan
Selbst eine staatliche 40-Zentimeter-Salatgurke hat kaum Kalorien, ist dafür aber ein gesunder Frischmacher, der dem Körper wertvolle Flüssigkeit zuführt.
Thema 9344 mal gelesen | 04.03.2008 | weiter lesen
Lauch oder Porree ein herzhaftes JahresgemüseLauch oder Porree ein herzhaftes Jahresgemüse
Lauch (Allium ampeloprasum) gehört zur Familie der Zwiebelgewächse – was man sofort merkt, wenn man ihn anschneidet. Der charakteristische Zwiebelgeruch und –geschmack verrät ihn sofort.
Thema 7026 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |