Rezept Schokoladenkuchen mit Zucchetti (*) (Ticino)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schokoladenkuchen mit Zucchetti (*) (Ticino)

Schokoladenkuchen mit Zucchetti (*) (Ticino)

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28461
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5552 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gekochter Pudding ohne Haut !
Sofort nach dem Kochen des Puddings streichen Sie eine dünne Schicht zerlassener Butter oder Sahne auf. Mit dem Schneebesen leicht unterschlagen und es kann sich keine Haut bilden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
150 g Butter
200 g Zucker
1 Prise Salz
3  Eier
200 g Zucchetti; Zucchini mit Schale
100 g Schokolade; gehackt
50 g Mandeln; gerieben
200 g Mehl
1 Tl. Backpulver
- - Butter; fuer die Form
Zubereitung des Kochrezept Schokoladenkuchen mit Zucchetti (*) (Ticino):

Rezept - Schokoladenkuchen mit Zucchetti (*) (Ticino)
(*) Cake al cioccolato e zucchine (**) Kastenkuchenform, 30 cm Laenge Was fuer den Aargauer die Rueblitorte, ist fuer den Tessiner sein Zucchetticake: eine koestliche Harmonie zwischen Schokolade und Gemuese kommt zustande, die druch ihre Saftigkeit ueberzeugt. Butter, Zucker und Salz schaumig ruehren (bis man die Zuckerkristalle kaum noch spuert). Die Eier eins nach dem anderen beifuegen und weiter schlagen. Die ungeschaelte Zucchetti mit einer Roestiraffel grob reiben und mit den restlichen Zutaten - ausser Mehl und Backpulver - vermischen. Das gesiebte Mehl mit Backpulver unter die Masse mischen. Den Teig in die gut gebutterte Form fuellen und im Ofen bei 180 oC 50 bis 60 Minuten backen. Beachten: Dieser Kuchen schmeckt am besten, wenn man ihn 24 Stunden ruhen laesst. :Fingerprint: 21634221,101318672,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Nudelsalat - Salate zum GrillenNudelsalat - Salate zum Grillen
Neben dem Kartoffelsalat findet ein weiterer typischer Sommer-Salat auf vielen Partys und Privatveranstaltungen regelmäßig sein Plätzchen. Ich spreche vom Nudelsalat. Jeder kennt die Nudel in allen möglichen Formen von der italienischen Küche her.
Thema 16454 mal gelesen | 15.05.2007 | weiter lesen
Reis - beliebtes Nahrungsmittel der ReisReis - beliebtes Nahrungsmittel der Reis
Reis ist eines der beliebtesten Nahrungsmittel. Kein Wunder. Denn kaum ein Nahrungsmittel ist so vielfältig wie diese Grassamen. Ob Reis als Beilage, in Form von Risotto als Hauptgericht zubereitet, oder als süßer Milchreis zum Nachtisch.
Thema 16873 mal gelesen | 15.08.2007 | weiter lesen
Stachelbeeren - sauer bis lustig die StachelbeereStachelbeeren - sauer bis lustig die Stachelbeere
Die größten Fans der Stachelbeere sind die Engländer. Dort stand sie bereits im 13. Jahrhundert auf einer Einkaufsliste für den königlichen Garten. Bei uns blühte sie erst im 19. Jahrhundert mit vielen Sorten auf.
Thema 14425 mal gelesen | 17.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |