Rezept Schokoladenkuchen mit Zucchetti (*) (Ticino)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schokoladenkuchen mit Zucchetti (*) (Ticino)

Schokoladenkuchen mit Zucchetti (*) (Ticino)

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28461
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5331 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Die Suppenwürze aus dem Tee-Ei !
Wenn Sie ihre Gewürze in ein Tee-Ei geben, können Sie dieses nach Fertigstellung des Gerichts ganz einfach wieder herausnahmen. Z.B. Lorbeerblätter oder Nelken, die man ja auch nicht mitisst, muss man nicht lange suchen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
150 g Butter
200 g Zucker
1 Prise Salz
3  Eier
200 g Zucchetti; Zucchini mit Schale
100 g Schokolade; gehackt
50 g Mandeln; gerieben
200 g Mehl
1 Tl. Backpulver
- - Butter; fuer die Form
Zubereitung des Kochrezept Schokoladenkuchen mit Zucchetti (*) (Ticino):

Rezept - Schokoladenkuchen mit Zucchetti (*) (Ticino)
(*) Cake al cioccolato e zucchine (**) Kastenkuchenform, 30 cm Laenge Was fuer den Aargauer die Rueblitorte, ist fuer den Tessiner sein Zucchetticake: eine koestliche Harmonie zwischen Schokolade und Gemuese kommt zustande, die druch ihre Saftigkeit ueberzeugt. Butter, Zucker und Salz schaumig ruehren (bis man die Zuckerkristalle kaum noch spuert). Die Eier eins nach dem anderen beifuegen und weiter schlagen. Die ungeschaelte Zucchetti mit einer Roestiraffel grob reiben und mit den restlichen Zutaten - ausser Mehl und Backpulver - vermischen. Das gesiebte Mehl mit Backpulver unter die Masse mischen. Den Teig in die gut gebutterte Form fuellen und im Ofen bei 180 oC 50 bis 60 Minuten backen. Beachten: Dieser Kuchen schmeckt am besten, wenn man ihn 24 Stunden ruhen laesst. :Fingerprint: 21634221,101318672,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Milchsäuregärung,  die Haltbarkeit von Lebensmittel verlängernMilchsäuregärung, die Haltbarkeit von Lebensmittel verlängern
Für alle, die die Haltbarkeit bestimmter Lebensmittel verlängern möchte, ohne auf chemisch hergestellte Zusatzstoffe zurückzugreifen, ist die Milchsäuregärung eine interessante Option. Diese Konservierungsmethode auf natürlicher Basis wird schon seit Jahrtausenden geschätzt.
Thema 11037 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen
Westerwälder Spezialitäten - Rindersteak und ApfelpfannküchleinWesterwälder Spezialitäten - Rindersteak und Apfelpfannküchlein
Dem Westerwald wird einiges nachgesagt, was zu Spötteleien anregt. Dass die Bewohner sehr stur seien – so stur wie das Erz und der Basalt, die hier lange Jahre gefördert wurden.
Thema 6947 mal gelesen | 05.07.2008 | weiter lesen
amapur Diät - weg mit dem gefährlichen Bauchspeckamapur Diät - weg mit dem gefährlichen Bauchspeck
Zwei Drittel aller deutschen Männer sind zu dick. Was die Deutsche Adipositas Gesellschaft schon vor einem Jahr alarmiert feststellte, bestätigte der FOCUS in seiner Mai-Ausgabe (2007) unter dem Titelthema „Die Männer-Diät“.
Thema 10501 mal gelesen | 06.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |