Rezept SCHOKOLADENKUCHEN MIT BIRNEN

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept SCHOKOLADENKUCHEN MIT BIRNEN

SCHOKOLADENKUCHEN MIT BIRNEN

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 13570
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 11429 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Tausendgüldenkrauttee !
Stärkt den Verdauungstraktnach Essgelüsten

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
200 g Butter; oder Margarine
175 g Zucker
2  Pk. Vanillezucker
1/4 Tl. Zimt; gemahlen
3 gross. Eier
150 g Mehl
100 g Speisestaerke
50 g Edelbitterschokolade
50 g Zartbitterschokolade
- - Margarine; zum Einfetten
3  Birnen; reif, aber fest
- - Puderzucker; zum Bestaeuben
Zubereitung des Kochrezept SCHOKOLADENKUCHEN MIT BIRNEN:

Rezept - SCHOKOLADENKUCHEN MIT BIRNEN
Butter oder Margarine mit Zucker, Vanillezucker und Zimt schaumig ruehren, nach und nach die Eier zufuegen, bis die Mischung weisscremig ist. Mehl und Speisestaerke daruebersieben und mit einem Kochloeffel unterheben. Beide Schokoladensorten in sehr kleine Wuerfel schneiden. Birnen schaelen, vierteln, von Kerngehaeuse, Blueten- und Stengelansatz befreien, nicht zu fein wuerfeln und mit der Schokolade unter den Teig heben. In dem auf 180GradC/Gas Stufe 2 vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene 70-75 Minuten backen. Aus der Form loesen, auf einem Kuchendraht abkuehlen lassen und vor dem Servieren leicht mit Puderzucker bestaeuben. * Quelle: ??????? Gepostet v. J. Weinkauf ** Gepostet von Joerg Weinkauf Date: Sun, 13 Nov 1994 Stichworte: Backen, Kuchen, Fruechte, Schokolade, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Himbeeren - Rubus ideaeus sind aromatisch, erfrischend und leckerHimbeeren - Rubus ideaeus sind aromatisch, erfrischend und lecker
Himbeeren (Rubus ideaeus) sind wie die Brombeeren mit den Rosen verwandt und über die ganze Welt verbreitet – man findet sie wildwachsend von Alaska bis ins südöstliche Asien.
Thema 5924 mal gelesen | 10.09.2007 | weiter lesen
Die Abalone - ein delikater MeeresbewohnerDie Abalone - ein delikater Meeresbewohner
Ob Meerohr, Seeohr, Seeopal, Ormer oder Paua - gemeint ist immer die Abalone (Haliotis midae), eine Meeresfrucht, von der es weltweit um die 100 verschiedene Arten gibt.
Thema 11796 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen
Die Kochbanane - eine exotische DelikatesseDie Kochbanane - eine exotische Delikatesse
Banane ist nicht gleich Banane. In den Supermärkten trifft man Kochbananen immer häufiger an. Sie sehen zwar nicht so hübsch aus, wie ihre tropischen Verwandten, schmecken aber mindestens genauso gut.
Thema 10984 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |