Rezept Schokoladenkuchen mit Beeren

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schokoladenkuchen mit Beeren

Schokoladenkuchen mit Beeren

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 683
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5475 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Keine Angst vor dem Silvesterkater !
Ein Rezept von Franz Josef Strauß: Eine kleine Dosis Rizinusöl vor der Feier und zwischendurch jede Stunde eine Scheibe Speck.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
150 g Zartbitter-Schokolade
125 g Butter
4  Eier
250 g Zucker
2  Vanilleschoten
125 g Mehl
1 Tl. Backpulver
250 g Mascarpone (ital. Frischkäse)
2  Eigelb
2 Glas Vanillin
400 g gemischtes Beerenobst
- - (Brombeeren, Johannisbeere
40 g Zucker
- - einige Minzeblättchen
Zubereitung des Kochrezept Schokoladenkuchen mit Beeren:

Rezept - Schokoladenkuchen mit Beeren
Zerbroeckelte Schokolade und Butter auf kleiner Gasflamme schmelzen lassen. Eier, Zucker und ausgekratztes Vanillemark schaumig schlagen, die etwas abgekuehlte Schokolade unterruehren. Zuletzt Mehl und Backpulver unterheben. Den Teig in eine mit Pergamentpapier ausgelegte Springform (0 26 cm) fuellen und abbacken. Den Kuchen in der Form auskuehlen lassen. Mascarpone, Eigelb und Vanillin verruehren. Den Kuchen auf eine Tortenplatte legen, mit der Creme bestreichen. Das Obst waschen und gut trocken tupfen. Mit Zucker mischen und auf die Creme verteilen. Mit Minzeblaettchen garnieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
US-Studie: Welche Diät man wählt, ist (fast) egal – Hauptsache, man hält sich dranUS-Studie: Welche Diät man wählt, ist (fast) egal – Hauptsache, man hält sich dran
Low-Fat, Low-Carb, wenig Protein oder lieber viel von einem und wenig vom andern – mit welcher Nährstoffzusammensetzung erzielt man die besten Abnehmerfolge? Das ist die Kernfrage aller Abnehmwilligen rund um den Globus, die mit ihren Pfunden kämpfen.
Thema 2086 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen
Säure Basen Diät - Abnehmen und EntsäuernSäure Basen Diät - Abnehmen und Entsäuern
Sind Sie oft müde? Leiden Sie an unreiner Haut oder glanzlosem Haar? Wenn ja, dann liegt es vielleicht daran, dass der Körper übersäuert ist.
Thema 53420 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen
Sorbet - fruchtig bis süßSorbet - fruchtig bis süß
In den heißen Monaten sind Sorbets eine leckere Abkühlung und Alternative zum herkömmlichen Eis. Fruchtig und frisch ist es ein ideales, halbgefrorenes Sommerdessert mit vielen Variationsmöglichkeiten.
Thema 4836 mal gelesen | 26.08.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.09% |