Rezept Schokoladenkuchen mit Beeren

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schokoladenkuchen mit Beeren

Schokoladenkuchen mit Beeren

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 683
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5923 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wasserbad !
Für ein Wasserbad wird ein kleiner Topf in einen größeren, mit Wasser gefüllten Topf gestellt. Cremes oder Saucen werden, sobald das Wasser eine Temperatur zwischen 75 und 85 Grad erreicht hat, in dem offenen kleinen Topf unter ständigem Schlagen gegart.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
150 g Zartbitter-Schokolade
125 g Butter
4  Eier
250 g Zucker
2  Vanilleschoten
125 g Mehl
1 Tl. Backpulver
250 g Mascarpone (ital. Frischkäse)
2  Eigelb
2 Glas Vanillin
400 g gemischtes Beerenobst
- - (Brombeeren, Johannisbeere
40 g Zucker
- - einige Minzeblättchen
Zubereitung des Kochrezept Schokoladenkuchen mit Beeren:

Rezept - Schokoladenkuchen mit Beeren
Zerbroeckelte Schokolade und Butter auf kleiner Gasflamme schmelzen lassen. Eier, Zucker und ausgekratztes Vanillemark schaumig schlagen, die etwas abgekuehlte Schokolade unterruehren. Zuletzt Mehl und Backpulver unterheben. Den Teig in eine mit Pergamentpapier ausgelegte Springform (0 26 cm) fuellen und abbacken. Den Kuchen in der Form auskuehlen lassen. Mascarpone, Eigelb und Vanillin verruehren. Den Kuchen auf eine Tortenplatte legen, mit der Creme bestreichen. Das Obst waschen und gut trocken tupfen. Mit Zucker mischen und auf die Creme verteilen. Mit Minzeblaettchen garnieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Bioäpfel haben viel Biss und innere WerteBioäpfel haben viel Biss und innere Werte
Die Deutschen lieben keine Obstart so sehr wie den Apfel. Der jährliche Pro-Kopf-Verbrauch an Frischäpfeln liegt laut baden-württembergischem Landwirtschaftsministerium bei etwas über 17 Kilogramm.
Thema 5256 mal gelesen | 20.03.2007 | weiter lesen
Mönchsbart - ein italienisches GemüseMönchsbart - ein italienisches Gemüse
Als Roscano Agretto oder Agretti, Barba di frate oder Barba dei frati und Liscari sativa kennt man die Pflanze in Italien, wo sie von Gourmets gern verspeist wird, besonders in der Toskana ist sie auf dem Markt zu finden.
Thema 31327 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen
Ysop - das Josefskraut in der KücheYsop - das Josefskraut in der Küche
Sein herber, leicht bitterer und erfrischender Geschmack erinnert an Rosmarin oder Salbei. Wie sie ist auch der Ysop im Mittelmeerraum heimisch.
Thema 17207 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |