Rezept Schokoladenkuchen aus Nancy

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schokoladenkuchen aus Nancy

Schokoladenkuchen aus Nancy

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18794
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7753 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kamille !
Leicht beruhigend und tonisierend, besänftigt Kopf und Gehirn. Passt gut zu Geranie, Lavendel und Rose.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 8 Portionen / Stück
360 g Bitterschokolade zerbrochen
- - In kleine Stuecke
150 g Butter
160 g Puderzucker
5  Eier gross
45 g Mehl
Zubereitung des Kochrezept Schokoladenkuchen aus Nancy:

Rezept - Schokoladenkuchen aus Nancy
Backofen vorheizen (180oC). Kastenform (ca. 30cm) ausbuttern. Schokolade im Wasserbad erwaermen und unter Ruehren den Zucker und die Butter hinzufuegen. Abkuehlen lassen. Die Eigelbe hinzufuegen, danach das Mehl. Die Eiweisse sehr steif schlagen und vorsichtig, aber gut mischend unter die Mischung heben. Im Wasserbad 1 h (oder etwas weniger) backen. Vor dem Stuerzen gut abkuehlen lassen. (Ma 04.10.95) ** Gepostet von Markus Adam Stichworte: Kuchen, Frankreich, P8

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Salami, Mortadella und Parmaschinken - Wurst Delikatessen à la ItaliaSalami, Mortadella und Parmaschinken - Wurst Delikatessen à la Italia
Wer Italien nur mit Pasta, Parmesan und Tiramisu verbindet, verpasst ein weiteres köstliches Eckchen des stiefelförmigen Delikatessenparadieses.
Thema 11597 mal gelesen | 18.09.2007 | weiter lesen
Gans und Gänsebraten zu St. Martin mit Rezept für AnfängerGans und Gänsebraten zu St. Martin mit Rezept für Anfänger
Keine Frage: Eine Tiefkühlpizza in den Ofen zu schieben ist leichter, als eine Gans zu braten. Doch wer sich ein wenig Zeit zum Vorbereiten nimmt, Schritt für Schritt das Rezept befolgt und vor allem Ruhe bewahrt.
Thema 147765 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen
Tipps für die Studentenküche - Günstig, lecker und gesundTipps für die Studentenküche - Günstig, lecker und gesund
Studieren und jobben kosten eine Menge Energie. Umso wichtiger ist für Studierende eine gesunde Ernährung, die auch Rücksicht auf einen klammen Geldbeutel nimmt. Ist das überhaupt zu schaffen?
Thema 15856 mal gelesen | 28.03.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |