Rezept Schokoladenbrezeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schokoladenbrezeln

Schokoladenbrezeln

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 22662
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3266 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gefüllte Eier in großen Mengen !
Erwarten Sie mehrere Gäste und wollen ihnen gefüllte Eier anbieten, dann nehmen Sie doch den Fleischwolf zu Hilfe. Füllen Sie alle Zutaten wie z.B. Senf, Anchovis, Petersilie, sowie das Eigelb hinein. In einem Arbeitsgang ist alles fertig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
125 g Mehl
90 g Butter oder Margarine
50 g gemahlene Haselnüsse
2 El. Zucker
- - Schokoladenkuvertüre
Zubereitung des Kochrezept Schokoladenbrezeln:

Rezept - Schokoladenbrezeln
Alle Zutaten zu einem glatten Teig verrühren. Abgedeckt 30 Minuten in den Kühlschrank stellen. Anschließend den Teig zu einer dicken Wurst ausrollen. Davon etwa 5 Zentimeter große Stücke abschneiden, diese zu dünneren Würstchen ausrollen und zu Brezeln formen. Im Backofen ca. 15-20 Minuten backen bei 175° C. Dann die geschmolzene Kuvertüre auf die abgekühlten Brezeln pinseln.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kräuteröl - selbst gemacht als Kulinarisches GeschenkKräuteröl - selbst gemacht als Kulinarisches Geschenk
Ob zu Festlichkeiten, zum Geburtstag oder als Mitbringsel bei Einladungen von Freunden: Selbst gemachte Geschenke haben einen persönlichen Charme und können in punkto Individualität keiner gekauften Ware das Wasser reichen.
Thema 29529 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen
Ysop - das Josefskraut in der KücheYsop - das Josefskraut in der Küche
Sein herber, leicht bitterer und erfrischender Geschmack erinnert an Rosmarin oder Salbei. Wie sie ist auch der Ysop im Mittelmeerraum heimisch.
Thema 18766 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Anne-Sophie Pic - die französische StarköchinAnne-Sophie Pic - die französische Starköchin
Der Weg der ersten französischen Drei-Sterne-Köchin Anne-Sophie Pic schien von Geburt an vorgezeichnet zu sein.
Thema 5709 mal gelesen | 18.11.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |