Rezept Schokoladen Torte mit Maikäfer

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schokoladen-Torte mit Maikäfer

Schokoladen-Torte mit Maikäfer

Kategorie - Gebäck, Torte, Marzipan, Schokolade Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25112
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10479 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Baisers – besonders luftig !
Wollen sie besonders hohe und luftige Baisers backen, dann rühren Sie in das zimmerwarme Eiweiß etwas Backpulver mit hinein. Erst anschließend mit dem Zucker zusammen steifschlagen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Schokoladen-Tortenboden aus Biskuit-Teig
3 El. Rum oder Weinbrand
100 g Marzipanrohmasse
- - Puderzucker
200 g Schokolade, weiß
1/4 l Sahne
1/2 Tl. Orangenschale
150 g Schokolade, dunkel
50 g Nougat
3/8 l Sahne
50 g Marzipanrohmasse
- - Speisefarbe, grün
1  Schokoladen-Maikäfer
Zubereitung des Kochrezept Schokoladen-Torte mit Maikäfer:

Rezept - Schokoladen-Torte mit Maikäfer
Weiße Schokolade mit Sahne unter mehrfachem Rühren langsam aufkochen. Die Orangenschale zufügen. Mit der dunklen Schokolade samt Nougat und der Sahne genauso verfahren. Beide Cremes abgedeckt für mindestens 5 bis 6 Stunden (am besten am Vortag zubereiten) in den Kühlschrank stellen. Den Tortenboden in drei Platten teilen (man bekommt ihn auch schon aufgeschnitten abgepackt). Jede Platte mit 1 EL Rum oder Weinbrand beträufeln. Marzipanmasse auf Puderzucker in der Größe des Tortenbodens dünn ausrollen. Die kalten Schokoladencremes getrennt aufschlagen. Auf die erste Platte ein Drittel der hellen Creme streichen. Darauf das Marzipan legen und mit dem zweiten Drittel der weißen Creme bedecken. Die zweite Tortenplatte darauf setzen und mit der Hälfte der dunklen Schokoladen-Creme bestreichen. Als Abschluß die letzte Tortenplatte daraufsetzen, mit der restlichen weißen Creme schön glatt bestreichen. Den seitlichen Rand mit der dunklen Creme sorgfältig bedecken. Damit der Übergang von dunkel auf hell sich sauber abhebt, etwas dunkle Creme in einen Garnierbeutel füllen und den oberen Rand nachziehen. Die Marzipanrohmasse für die Garnitur mit grüner Speisefarbe verkneten, auf Puderzucker dünn ausrollen und ein vierblättriges Kleeblatt formen. Dieses oben auf die Torte legen und den Maikäfer daraufsetzen. Quelle: meine familie & ich erfaßt: Sabine Becker, 2. März 1997

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Vollwertkost - Kindgerecht und schmackhaft zubereitenVollwertkost - Kindgerecht und schmackhaft zubereiten
Bäh! Das mag ich nicht! Die Worte vor denen es jedem Elternteil graust und die meist der Anfang eines weniger gemütlichen Essens sind. Doch wer sein Kind dennoch gesund ernähren möchte wird wohl damit leben müssen. Oder?
Thema 6901 mal gelesen | 10.07.2007 | weiter lesen
Die ideale Verpflegung zum WandernDie ideale Verpflegung zum Wandern
Wandern hat sich zum Lifestyle-Trendsport gemausert – und immer mehr Menschen suchen bewusst die einsamen Pfade fernab der Hauptwanderwege, um die Natur in absoluter Ruhe und Erholung zu genießen. Nachteil der stillen Individualität:
Thema 16563 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen
Bitterstoffe sind wichtig für Ihre ErnährungBitterstoffe sind wichtig für Ihre Ernährung
Erinnern Sie sich noch, wie vor etwa 20 oder 30 Jahren Chicorée schmeckte? Der innere Spross war gallebitter, und die meisten Leute entfernten ihn vor dem Essen. Auch Spargel hatte ein kräftiger bitteres Aroma als heute.
Thema 21485 mal gelesen | 15.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |