Rezept Schokoladen Tee Canache

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schokoladen-Tee-Canache

Schokoladen-Tee-Canache

Kategorie - Backen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26342
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8176 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Eier anpicken !
Eier mit einer Nadel oben und unten anpicken, dann platzen sie beim Kochen nicht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
25 g schwarzer Tee
125 ml Wasser
125 ml Schlagsahne
300 g Vollmilch-Kuvertüre
100 g weiche Butter
50 g heißes Kokosfett
- - Kakao
- - Weihnachts-Backen Ceres-Verlag, Dr. Ötker KG, 1996 erfaßt von Horst Aderhold
Zubereitung des Kochrezept Schokoladen-Tee-Canache:

Rezept - Schokoladen-Tee-Canache
Das Wasser zum Kochen bringen und den schwarzen Tee damit übergießen, etwa 3 Minuten ziehen lassen und abseihen. Die Sahne zum Kochen bringen, von der Kochstelle nehmen und den aufgebrühten Tee und die Vollmilch-Kuvertüre hinzufügen, unter Rühren auflösen. Die Butter unterrühren und die Masse im Kühlschrank fest werden lassen. Die Canachemasse dann aufschlagen, dabei das heiße Kokosfett unterschlagen. Auf ein mit Alufolie ausgelegtes Brett oder Blech wird die Canachemasse 1 cm dick aufgestrichen, im Kühlschrank fest werden lassen. Mit einem in heißem Wasser getauchten, und abgetrockneten Messer, werden Rechtecke von 1 x 3 cm geschnitten. Die Rechtecke werden in gesiebten Kakao gewälzt. Nochmals für 2 - 3 Stunden kalt stellen. In gut verschließbare Dosen kühl aufbewahren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schlehen - Früchte für den Schlehenwein oder MarmeladeSchlehen - Früchte für den Schlehenwein oder Marmelade
Schon in der Jungsteinzeit speisten unsere Vorfahren von den herben Früchten des Schleh- oder Schwarzdorns (Prunus spinosa).
Thema 11664 mal gelesen | 24.09.2008 | weiter lesen
Aceto Balsamico Tradizionale Balsam für die KehleAceto Balsamico Tradizionale Balsam für die Kehle
Aceto Balsamico Tradizionale (ABT) ist kein gewöhnlicher Essig. Diese kostbare und köstliche Essenz hat eine jahrhundertealte Tradition und muss eine Unmenge Bedingung erfüllen.
Thema 10898 mal gelesen | 21.02.2007 | weiter lesen
Pfeffer - früher eines der Kostbarsten Gewürze der PfefferPfeffer - früher eines der Kostbarsten Gewürze der Pfeffer
Jeden Tag benutzt man ihn in der Küche als alltägliches Küchengewürz. Dabei gehörte Pfeffer einmal zu den kostbarsten Gewürzen, die sich nur die wenigsten leisten konnten.
Thema 11478 mal gelesen | 24.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |