Rezept Schokoladen Ruebli Muffins

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schokoladen-Ruebli-Muffins

Schokoladen-Ruebli-Muffins

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20511
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6021 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Geflügelbrühe !
Für eine selbstgekochte Geflügelbrühe die abgetrennte Hähnchenhaut und 1/2 kleines, gewürfeltes Bund Suppengrün in einen Topf mit 1 Liter Wasser geben und offen etwas 30 Minuten garen. Brühe durch ein Sieb gießen und damit den Reis aufgießen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 18 Portionen / Stück
500 g Ruebli; Karotten
100 g Dunkle Schokolade
50 g Butter; (1)
150 g Butter; (2)
250 g Zucker
1  Pk. Vanillezucker
3  Eier
200 g Mehl
2 Tl. Backpulver
1 Prise Salz
- - Puderzucker; zum Bestaeuben
Zubereitung des Kochrezept Schokoladen-Ruebli-Muffins:

Rezept - Schokoladen-Ruebli-Muffins
(*) ca. Anzahl, je nach Groesse der Foermchen. Karotten schaelen und in Raedchen schneiden. In siedendem Wasser waehrend ca. 20 Minuten sehr weich kochen. Dann puerieren und erkalten lassen. Schokolade zerbroeckeln, mit Butter (1) in ein Pfaennchen geben, bei schwaechster Hitze schmelzen, dann auskuehlen lassen. Butter (2) waehrend etwa 10 Minuten zu einer weissen Creme verruehren, d.h. so lange, bis sich das Volumen verdoppelt hat. Dann den Zucker und den Vanillezucker unterruehren. Ein Ei nach dem andern unter Ruehren beifuegen. Nun das Rueblipueree und die Schokolade sorgfaeltig untermischen. Die Masse in Muffinsformen fuellen und im 190 Grad heissen Ofen 25 Minuten backen. Ausgekuehlt mit Puderzucker besieben. Tip: der Teig kann auch in einer Kuchenform gebacken werden. * Quelle: Erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Backen, Gebaeck, Muffins, Schokolade, Karotte, P18

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Was koche ich heute ?Was koche ich heute ?
Wie oft haben Sie sich das schon gefragt? Mir ging es ebenso! Oft habe ich auch meinen Mann gefragt Was soll ich denn kochen? Als Antwort bekommt man ja doch immer nur die eine Aussage: Ach, koch doch irgend etwas!
Thema 331260 mal gelesen | 22.08.2007 | weiter lesen
Dunstabzugshauben - viel Lärm um nichts?Dunstabzugshauben - viel Lärm um nichts?
Mittlerweile gibt es wohl kaum noch eine Küche, in der sich keine Dunstabzugshaube befindet. Fragt man jedoch, welche Dunstabzugshaube wirklich das leistet, wofür sie eigentlich angeschafft wurde, dann sieht die Bilanz traurig aus.
Thema 6305 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen
Besondere Genüsse: Mark - das Beste vom Knochen?Besondere Genüsse: Mark - das Beste vom Knochen?
Knochenmark verspeisen – bei dieser Vorstellung schüttelt es nicht nur so manchen Vegetarier –, ist für viele Genuss und eine Delikatesse – und das nicht nur bei den menschlichen Gourmets, sondern auch im Tierreich.
Thema 14576 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |