Rezept Schokoladen Quitten Torte

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schokoladen-Quitten-Torte

Schokoladen-Quitten-Torte

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29818
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4875 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Johanniskrauttee !
Gegen nervöse Erschöpfung, Wechselbeschwerden, Abgespanntheit, Ruhelosigkeit

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
250 g Mehl
- - Mehl; fuer die Form
50 g Zucker
1 Prise Salz
10 g Kakaopulver
50 g Zartbitter-Kuvertuere
1  Ei
125 g Butter
- - Butter; fuer die Form
2 mittl. Quitten
1/2  Zitrone; Saft
70 g Zucker
150 g Creme fraiche
3  Eier
1  Vanilleschote;ausgeschabtes Mark
1 1/4 Tl. Speisestaerke
100 ml Wasser
Zubereitung des Kochrezept Schokoladen-Quitten-Torte:

Rezept - Schokoladen-Quitten-Torte
1. Fuer den Teig Mehl, Zucker, Salz und Kakaopulver auf die Arbeitsflaeche geben. Die Kuvertuere im Blitzhacker fein zerhacken und zum Mehl geben. Ei in die Mitte, Butter in Floeckchen auf den Rand geben und alles grob durchhacken. Mit den Haenden zu einem Teig verkneten, in Kuehlfolie wickeln, zwei Stunden im Kuehlschrank ruhen lassen. 2. Die Quitten schaelen, vierteln, Kerngehaeuse und Bluetenansaetze herausschneiden und die Quitten in Scheibchen schneiden. Zugedeckt in einer Stielkasserole mit Wasser, Zitronensaft, 2/7 des Zuckers 15 Minuten bei Mittelhitze vorgaren. Fluessigkeit abgiessen und Fruechte abkuehlen lassen. 3. Backform (flach, rund mit herausnehmbaren Boden, 30cm Durchmesser) einfetten und mit Mehl ausstaeuben. Elektro-Ofen auf 200 oC vorheizen. Teig zwischen zwei Lagen Klarsichtfolie in Formgroesse ausrollen, in die Form legen, den Rand hochziehen. Mit der Gabel einstechen. Auf der mittleren Schiene des Backofens 15 Minuten vorbacken (Gas: Stufe 3-4) 4. Fuer den Guss die Creme fraiche mit Eiern, restlichem Zucker, Vanillemark und Speisestaerke verquirlen. Quittenscheibchen faecherartig auf den Boden legen, Guss darueber geben. Weitere 20 Miuten backen, abgekuehlt servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Alles Quatsch, Gerüchte und Irrtümer aus der KücheAlles Quatsch, Gerüchte und Irrtümer aus der Küche
Verliebt, verlobt, verheiratet heißt ein altes Ballspiel, das für denjenigen, der die Bälle verliert, böse enden kann.
Thema 7980 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen
Tiefkühlkost - frisch aus der Tiefkühltruhe wie gesund ist Tiefkühlkost?Tiefkühlkost - frisch aus der Tiefkühltruhe wie gesund ist Tiefkühlkost?
Die tiefgefrorene Pizza ist Dauergast in deutschen Kühltruhen und eine sichere Lösung für spontane Heißhungerattacken in Kombination mit akuter Koch-Unlust. Bislang galt die Tiefkühl-Pizza eher als eine Sünde zwischendurch.
Thema 9409 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen
Brot BackenBrot Backen
Verführerischer Duft aus dem Backofen oder Brotbackautomat, der durch ihre Wohnung zieht, das wäre doch etwas!? Selbst Brot backen macht Spaß, ist lecker, preiswert und kinderleicht.
Thema 55521 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |