Rezept Schokoladen Kirsch Trifle

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schokoladen-Kirsch-Trifle

Schokoladen-Kirsch-Trifle

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15793
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6927 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Aubergine !
Auberginen hemmen die Entzündungen,kurbeln die Verdauung an und stillen Husten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 El. Zucker
1 El. Speisestaerke
1  Ei; leicht schaumig geschlagen
1/4 l Magermilch
1 Tl. Vanilleextrakt
3 El. Trockener Sherry
125 g Biskuitteig; in 2,5 cm grosse Wuerfel geschnitten
180 g Schattenmorellen in Cabernet getraenkt
120 g Zartbitterschokolade
350 ml Trockener Rotwein
Zubereitung des Kochrezept Schokoladen-Kirsch-Trifle:

Rezept - Schokoladen-Kirsch-Trifle
Zucker und Speisestaerke in einen kleinen Topf geben und vermengen. Ei und Milch hinzugeben und alles gut verruehren. Unter staendigem Ruehren zum Kochen bringen. Vom Herd nehmen und Vanilleextrakt einruehren. Mit Wachspapier abdecken und abkuehlen lassen. Den Sherry ueber die Biskuitteilchen traeufeln. 1/3 der Stuecke auf Dessertschalen verteilen. 1/3 der Creme darauf verteilen und darueber 1/3 der Kirschen geben. Diesen Vorgang solange wiederholen, bis alle Zutaten aufgebraucht sind. Abdecken und kaltstellen. Vor dem Servieren die Schokolade zusammen mit dem Wein erhitzen. Dabei so lange umruehren, bis die Schokolade schmilzt. Trifle damit ueberziehen. * Quelle: Nach ARD/ZDF 23.04.95 aus "Kalifornien", Droemer Knaur Erfasst: Ulli Fetzer ** Gepostet von Ulli Fetzer Date: Mon, 01 May 1995 Stichworte: Suessspeise, Kalt, Schokolade, Kirsch, Wein, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Dressing leicht gemacht - die Krönung jeden SalatesDressing leicht gemacht - die Krönung jeden Salates
Blattsalate sind gesund. Die glatten oder krausen, gelblichen, grünen oder sogar roten Blätter in klein und groß sind reich an Vitaminen, kalorienarm, enthalten Ballaststoffe und Wasser.
Thema 13540 mal gelesen | 09.10.2007 | weiter lesen
Champgner, Prosecco und Co.Champgner, Prosecco und Co.
Ein prickelndes Vergnügen sind Sekt, Champagner, Prosseco und Co. Doch worin liegen die Unterschiede und wo kommen die prickelnden Genüsse her?
Thema 3615 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen
Flambieren - Ein Kulinarisches FeuerwerkFlambieren - Ein Kulinarisches Feuerwerk
Feuer fasziniert einfach. Auch und besonders in der Küche, zum Beispiel beim Flambieren.
Thema 8019 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |