Rezept Schokoladen Kirsch Trifle

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schokoladen-Kirsch-Trifle

Schokoladen-Kirsch-Trifle

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15793
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7047 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Formen ausfetten – oder nicht !
Ausfetten: Bei Rührteig, Honigkuchen, Hefeteig, Biskuitteig. Nicht ausfetten: Mürbeteig, Brandteig. Blätterteig auf einem mit kaltem Wasser abgespülten Blech backen. Baiser- und Makronenmasse auf einem mit Backpapier oder Folie ausgelegten Blech backen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 El. Zucker
1 El. Speisestaerke
1  Ei; leicht schaumig geschlagen
1/4 l Magermilch
1 Tl. Vanilleextrakt
3 El. Trockener Sherry
125 g Biskuitteig; in 2,5 cm grosse Wuerfel geschnitten
180 g Schattenmorellen in Cabernet getraenkt
120 g Zartbitterschokolade
350 ml Trockener Rotwein
Zubereitung des Kochrezept Schokoladen-Kirsch-Trifle:

Rezept - Schokoladen-Kirsch-Trifle
Zucker und Speisestaerke in einen kleinen Topf geben und vermengen. Ei und Milch hinzugeben und alles gut verruehren. Unter staendigem Ruehren zum Kochen bringen. Vom Herd nehmen und Vanilleextrakt einruehren. Mit Wachspapier abdecken und abkuehlen lassen. Den Sherry ueber die Biskuitteilchen traeufeln. 1/3 der Stuecke auf Dessertschalen verteilen. 1/3 der Creme darauf verteilen und darueber 1/3 der Kirschen geben. Diesen Vorgang solange wiederholen, bis alle Zutaten aufgebraucht sind. Abdecken und kaltstellen. Vor dem Servieren die Schokolade zusammen mit dem Wein erhitzen. Dabei so lange umruehren, bis die Schokolade schmilzt. Trifle damit ueberziehen. * Quelle: Nach ARD/ZDF 23.04.95 aus "Kalifornien", Droemer Knaur Erfasst: Ulli Fetzer ** Gepostet von Ulli Fetzer Date: Mon, 01 May 1995 Stichworte: Suessspeise, Kalt, Schokolade, Kirsch, Wein, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Saltimbocca alla Romana - Dolce Vita auch für KochanfängerSaltimbocca alla Romana - Dolce Vita auch für Kochanfänger
Der Name sagt schon alles: “Saltimbocca” heißt übersetzt “Spring in den Mund”. Und wer das italienische Parmaschinken-Salbei-Schnitzelchen einmal gekostet hat, wird sich wünschen, es würde einem öfter spontan in den Mund springen.
Thema 25707 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen
Die Makrele - fettig aber beruhigend gesundDie Makrele - fettig aber beruhigend gesund
Tauchen in den Sommermonaten ganze Schwärme silbrig glänzender Fische mit einem dunklen, streifigen Rückenmuster in den Küstengebieten auf, könnten das Makrelen sein.
Thema 13818 mal gelesen | 06.03.2010 | weiter lesen
Vogelmiere: ein feines Salat- und GemüsepflänzchenVogelmiere: ein feines Salat- und Gemüsepflänzchen
Mancher Hobbygärtner verflucht das unscheinbare Kraut, weil es sich so schnell auf den Beeten verbreitet und eigentlich nicht auszurotten ist.
Thema 18758 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |