Rezept Schokoladen Kirsch Trifle

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schokoladen-Kirsch-Trifle

Schokoladen-Kirsch-Trifle

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15793
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6673 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rosinen mit Schwips !
Rosinen versinken leicht, wenn man sie in den Kuchenteig einarbeitet. Tauchen Sie sie vorher in Rum und sie bleiben oben. Sie können die Rosinen auch kurz in Butter wenden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 El. Zucker
1 El. Speisestaerke
1  Ei; leicht schaumig geschlagen
1/4 l Magermilch
1 Tl. Vanilleextrakt
3 El. Trockener Sherry
125 g Biskuitteig; in 2,5 cm grosse Wuerfel geschnitten
180 g Schattenmorellen in Cabernet getraenkt
120 g Zartbitterschokolade
350 ml Trockener Rotwein
Zubereitung des Kochrezept Schokoladen-Kirsch-Trifle:

Rezept - Schokoladen-Kirsch-Trifle
Zucker und Speisestaerke in einen kleinen Topf geben und vermengen. Ei und Milch hinzugeben und alles gut verruehren. Unter staendigem Ruehren zum Kochen bringen. Vom Herd nehmen und Vanilleextrakt einruehren. Mit Wachspapier abdecken und abkuehlen lassen. Den Sherry ueber die Biskuitteilchen traeufeln. 1/3 der Stuecke auf Dessertschalen verteilen. 1/3 der Creme darauf verteilen und darueber 1/3 der Kirschen geben. Diesen Vorgang solange wiederholen, bis alle Zutaten aufgebraucht sind. Abdecken und kaltstellen. Vor dem Servieren die Schokolade zusammen mit dem Wein erhitzen. Dabei so lange umruehren, bis die Schokolade schmilzt. Trifle damit ueberziehen. * Quelle: Nach ARD/ZDF 23.04.95 aus "Kalifornien", Droemer Knaur Erfasst: Ulli Fetzer ** Gepostet von Ulli Fetzer Date: Mon, 01 May 1995 Stichworte: Suessspeise, Kalt, Schokolade, Kirsch, Wein, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Koffein der große MuntermacherKoffein der große Muntermacher
Wer gönnt sie sich nicht, die gute Tasse Kaffee am Morgen, beim Autofahren, während der Arbeit – wer denkt denn da schon an Drogen?
Thema 9320 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen
Bitterstoffe sind wichtig für Ihre ErnährungBitterstoffe sind wichtig für Ihre Ernährung
Erinnern Sie sich noch, wie vor etwa 20 oder 30 Jahren Chicorée schmeckte? Der innere Spross war gallebitter, und die meisten Leute entfernten ihn vor dem Essen. Auch Spargel hatte ein kräftiger bitteres Aroma als heute.
Thema 19123 mal gelesen | 15.04.2008 | weiter lesen
Rhabarber Ernte, Lagerung und Rezept ideen für rhabarberRhabarber Ernte, Lagerung und Rezept ideen für rhabarber
Wer kennt nicht Großmutters selbstgemachten Rhabarberkompott, die Marmeladen oder den Rhabarberkuchen mit seinem süßlich-sauren Geschmack? Entgegen landläufiger Meinung, Rhabarber sei ein Obst, ist Rhabarber ein Gemüse und zählt zu den Knöterichgewächsen.
Thema 43563 mal gelesen | 22.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.12% |