Rezept Schokoladen Kirsch Trifle

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schokoladen-Kirsch-Trifle

Schokoladen-Kirsch-Trifle

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15793
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7026 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Neroli (Orangenblüte) !
Stark beruhigend, spannungslösend, antidepressiv. Orangenblütenöl eignet sich als das „Herz“ einer Blüten- Mischung. Es passt gut zu Bergamotte, Jasmin, Lavendel, Rose, Rosmarin, Sandelholz und Zitrone.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 El. Zucker
1 El. Speisestaerke
1  Ei; leicht schaumig geschlagen
1/4 l Magermilch
1 Tl. Vanilleextrakt
3 El. Trockener Sherry
125 g Biskuitteig; in 2,5 cm grosse Wuerfel geschnitten
180 g Schattenmorellen in Cabernet getraenkt
120 g Zartbitterschokolade
350 ml Trockener Rotwein
Zubereitung des Kochrezept Schokoladen-Kirsch-Trifle:

Rezept - Schokoladen-Kirsch-Trifle
Zucker und Speisestaerke in einen kleinen Topf geben und vermengen. Ei und Milch hinzugeben und alles gut verruehren. Unter staendigem Ruehren zum Kochen bringen. Vom Herd nehmen und Vanilleextrakt einruehren. Mit Wachspapier abdecken und abkuehlen lassen. Den Sherry ueber die Biskuitteilchen traeufeln. 1/3 der Stuecke auf Dessertschalen verteilen. 1/3 der Creme darauf verteilen und darueber 1/3 der Kirschen geben. Diesen Vorgang solange wiederholen, bis alle Zutaten aufgebraucht sind. Abdecken und kaltstellen. Vor dem Servieren die Schokolade zusammen mit dem Wein erhitzen. Dabei so lange umruehren, bis die Schokolade schmilzt. Trifle damit ueberziehen. * Quelle: Nach ARD/ZDF 23.04.95 aus "Kalifornien", Droemer Knaur Erfasst: Ulli Fetzer ** Gepostet von Ulli Fetzer Date: Mon, 01 May 1995 Stichworte: Suessspeise, Kalt, Schokolade, Kirsch, Wein, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Honig - Imkerhonig die Gesundheit aus der NaturHonig - Imkerhonig die Gesundheit aus der Natur
Unglaublich 18.000 Mal nascht eine Biene pro Tag an Blumenkelchen, und für nur ein Kilo Honig muss sie mit ihren kleinen Flügelchen eine Strecke zurücklegen, die einer zweifachen Erdumrundung entspricht.
Thema 5879 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen
Ingwer die scharfe WurzelIngwer die scharfe Wurzel
Mit dem gestiegenen Interesse an Asien, Ayurveda und orientalischer Küche ist eine unscheinbare Wurzel als Küchengewürz ins Blickfeld gerückt: Ingwer.
Thema 17580 mal gelesen | 19.02.2007 | weiter lesen
Eis selbst oder selber gemacht, schmeckt einfach besserEis selbst oder selber gemacht, schmeckt einfach besser
Mami, Papi, ich will ein Eis! Wer Kinder hat, kennt diesen Spruch im Sommer nur zu gut. Und die Kleinen wollen meist am liebsten nicht nur ein Eis, sondern am besten gleich alle – und von jeder Eisbude, die man nur sieht.
Thema 24887 mal gelesen | 21.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |