Rezept Schokoladen Flammeri

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schokoladen-Flammeri

Schokoladen-Flammeri

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25586
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4025 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Paprika !
beugt Erkältungen vor, wirkt appetitanregend,

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
25 g Kakao
60 ml Rum oder Milch
45 g Stärkemehl
500 ml Milch
60 g Zucker
1 Glas Vanillezucker
1 Prise Salz
1  Eiweiß
1 Kart. Sahne, steifgeschlagen
klein. Eierlikör
klein. Haselnußkrokant oder Schokoraspeln
Zubereitung des Kochrezept Schokoladen-Flammeri:

Rezept - Schokoladen-Flammeri
Kakao mit etwas Rum oder Milch, dem Eigelb und dem Stärkemehl kalt anrühren. Milch mit Zucker und Vanillezucker unter Rühren aufkochen, dann die Stärke-Milch sorgfältig hineinrühren und vom Herd nehmen. Etwas abkühlen lassen, dann Eiweiß (sehr steif geschlagen) vorsichtig unterheben und sofort in Portionsschälchen umfüllen. Nach Geschmack mit steifgeschlagener Sahne, Eierlikör und Haselnußkrokant oder Schokoraspeln servieren. :Fingerprint: 21064726,143392820,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rheinischer Sauerbraten aus Pferdefleisch?Rheinischer Sauerbraten aus Pferdefleisch?
Viele Liebhaber des Sauerbratens, der weit über die Grenzen des Rheinlands hinaus bekannt und beliebt ist, schwören darauf: ein Sauerbraten hat aus Pferdefleisch zu bestehen. Rindfleisch ist bestenfalls Ersatz.
Thema 10887 mal gelesen | 24.09.2008 | weiter lesen
Gratins - mit knuspriger Kruste zum leckeren Gratin mit RezeptideenGratins - mit knuspriger Kruste zum leckeren Gratin mit Rezeptideen
Ein Gratin ist ein in mehrfacher Hinsicht geniales und praktisches Gericht: Es erfordert weder viele Töpfe noch ist für die Zubereitung ein fundiertes Kochwissen notwendig.
Thema 17766 mal gelesen | 17.09.2007 | weiter lesen
Kandierte Früchte: Süßer Genuss und AugenweideKandierte Früchte: Süßer Genuss und Augenweide
Zahlreiche leckere Torten- oder Eiscremekreationen erhalten durch die Verwendung von kandierten Früchten besonderen Charme.
Thema 4430 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |