Rezept Schokofant (Elefantenfisch mit Schokoladensauce)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schokofant (Elefantenfisch mit Schokoladensauce)

Schokofant (Elefantenfisch mit Schokoladensauce)

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6077
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3161 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Salbeitee !
Gegen Blähungen, Angina , Blasenentzündungen, Gicht ,Gallenbeschwerden, Kramfadern,Wechselbeschwerden

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Butter
1  Schale Cherrytomaten
150 g Elefantenfisch
- - Koriander
200 ml Oliven, schwarz
- - Pfeffer
1  Stange Porree
- - Salz
- - Schnittlauch
- - Zitronensaft
- - Zucker
1  Tafel Blockschokolade
- - Butter
- - Kakaopulver
- - Rotwein
- - Sahne
- - Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 20. 10. 2000
Zubereitung des Kochrezept Schokofant (Elefantenfisch mit Schokoladensauce):

Rezept - Schokofant (Elefantenfisch mit Schokoladensauce)
Zubereitung: Zunaechst den Elefantenfisch in Streifen schneiden und diese schlangenlinienfoermig auf Spiesse stecken. Die Spiesse in Butter mit Salz, Pfeffer und Koriander anbraten. Fuer die Schokoladensauce Rotwein stark reduzieren lassen, Butter und Sahne dazugeben und anschliessend Kakao und geriebene Blockschokolade hinzufuegen. am Ende das Ganze mit Sahne verfeinern. Fuer das Gemueseragout klein geschnittenen Lauch, geviertelte Oliven und halbierte Cherrytomaten in einen Topf geben und mit Butter, Zucker und Zitrone abschmecken. Die Elefantenfischspiesse auf einer Tellerhaelfte anrichten und mit der Schokoladensauce nappieren. Das Gemueseragout auf die andere Tellerhaelfte geben und zum Schluss alles mit frischen Schnittlauchstaengelchen garnieren. Hierzu empfiehlt unsere Weinexpertin einen Birnen-Schaumwein aus Oesterreich.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Luffa: der kulinarisch unterschätzte SchwammkürbisLuffa: der kulinarisch unterschätzte Schwammkürbis
Kaum eine Pflanze wird so unterschätzt, wie der Schwammkürbis. Hierzulande wird der Luffa aegyptiaca – so der botanische Name dieser Kürbispflanze - hauptsächlich als grober Schwamm benutzt.
Thema 7998 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen
Jamie Oliver - die neue Lust am KochenJamie Oliver - die neue Lust am Kochen
Für eine kleine Revolution zwischen Töpfen, Pfannen und Herdplatten hat der britische Fernsehkoch Jamie Oliver gesorgt – eine Revolution, die umgehend begeisterte Anhänger fand.
Thema 11249 mal gelesen | 30.05.2008 | weiter lesen
Avocado - Persea americana die Grüne Frucht der AvocadosAvocado - Persea americana die Grüne Frucht der Avocados
Weltweit gibt es über 400 Sorten Avocados: von Miniaturfrüchtchen in Pflaumengröße bis zu zwei Kilogramm schweren Brocken. Avocados wachsen auf Bäumen und stammen ursprünglich aus Zentralamerika.
Thema 9269 mal gelesen | 16.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |