Rezept Schoko Rum Torte

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schoko Rum Torte

Schoko Rum Torte

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 13576
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4420 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Knochenbrühe !
Knochen für Brühe immer in kaltem, leicht gesalzenem Wasser aufsetzen. Vorher ausgelöste Knochen von Koteletts, Braten oder Huhn nicht wegwerfen. Entweder gleich für eine Suppe auskochen oder einfrieren und sammeln; später für Brühe oder Eintopf verwenden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
Zubereitung des Kochrezept Schoko Rum Torte:

Rezept - Schoko Rum Torte
Servings: 999 1 Packung Backmischumg - Schokoladenkuchen 125g Butter oder Margarine 3 Eier 4 El. Milch oder Wasser 60g Schokoladenstueckchen (aus der Packung) Fett fuer die Form 0,5 L Schlagsahne 1 Pack. Sahnesteif 2 El. Rum 75g Fettglasur ( aus der Packung ) Puderzucker Die Backmischung in eine Ruehrschuessel geben, eiches Fett,Eier und Milch hinzufuegen, mit dem Schneebesen des Handruehrgeraets auf hoechster Stufe etwa 3 minuten zu einem glatten Teig verruehren. Eine Springform (26 cm Durchmesser) nur am Boden fetten. Den Teig einfuellen,und glattstreichen. Die Form in den vorgeheizten Backofe schieben und 40 Minuten backen ( E-Herd: 175 Grad, Umluft: 160 Grad, Gas: Stufe 2-3). Fuer die Fuellung den Tortenboden mit einem Essloeffel so weit aushoehlen, dass nur noch ein Rand und Boden von gut 1 cm stehen bleibt. Die ausgehoehlte Masse zerbroeseln. Etwa 6 bis8 Essloeffel von den Broeseln zum Garnieren zurueckstellen. Die gut gekuehlte Schlagsahne in einer Schuessel 1/2 Minute schlagen. Sahnesteif einstreuen und die Schlagsahne steifschlagen. Die Kuchenbroesel und den Rum vorsichtig unterheben. Den ausgehoehlten Tortenboden mit der Sahnemasse fuellen. Zum Garnieren die Fettglasur aufloesen, und dann den Tortenrand mit der Glasur bestreichen. Die torte mit den zurueckgelassenen Broeseln bestreuen. Kurz vor dem Servieren mit Puderzucker bestaeuben. Backen 40 Minuten aus Bild der Frau Spezial 1/94 ** Gepostet von Tamara Joedt Date: Sun, 25 Dec 1994 Stichworte: Torte, Schokolade, Sahnefuellung

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fingerfood rund um die WeltFingerfood rund um die Welt
Landläufig manchmal missverstanden als kleine Partyhäppchen oder Fastfood-Nahrung, kommt der Begriff „Fingerfood“ aus den Ländern, in denen es üblich ist, die Nahrung nicht mit Besteck, sondern mit den Fingern zu essen.
Thema 11320 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen
Mixed Pickles - Herzhaft eingelegtes GemüseMixed Pickles - Herzhaft eingelegtes Gemüse
Herzhaft, würzig, süß-säuerlich: Mixed Pickles lassen einem das Wasser im Munde zusammenlaufen.
Thema 12242 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen
Fruchtsaft vom Discounter - Fruchtsäfte eine Alternative zu Obst?Fruchtsaft vom Discounter - Fruchtsäfte eine Alternative zu Obst?
Ihr Verpackungen sind bunt und verführerisch, ihre Aufschriften versprechen einen wahren Jungbrunnen für Körper und Geist, und ihre Aromen sind zuckrig süß bis erfrischend sauer: Gemeint sind Fruchtsäfte.
Thema 6913 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |