Rezept Schoko Nuß Torte mit Kirschen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schoko-Nuß-Torte mit Kirschen

Schoko-Nuß-Torte mit Kirschen

Kategorie - Backen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30161
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 15768 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Forelle blau !
Karpfen oder Forelle blau gelingt nur, wenn Sie die weiche Schleimschicht auf der Haut nicht verletzen. Diese Schicht ist es nämlich, die durch den Essig blau gefärbt wird. Darum sollten Sie den Fisch auch nicht von außen salzen, da das Salz die empfindliche Außenschicht zerkratzen würde.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Glas (700ml) Sauerkirschen
100 g Zartbitter-Schokolade
100 g Butter/Magarine
120 g Zucker
1 Prise Salz
2  Eier ( Gew.Kl. 3 )
100 ml Milch
1  EL Rum (evtl)
200 g Mehl
175 g gemahlene Haselnüsse
1/2 Glas Backpulver
400 g Schlagsahne
2 Glas Sahnefestiger
- - Haselnußblättchen
- - Pistazien
- - Raspel-Schokolade
Zubereitung des Kochrezept Schoko-Nuß-Torte mit Kirschen:

Rezept - Schoko-Nuß-Torte mit Kirschen
:Pro Person ca. : 380 kcal :Pro Person ca. : 1591 kJoule :Eiweiß : 6 Gramm :Fett : 27 Gramm :Kohlenhydrate : 29 Gramm :Dauert ca. : 1 Stunde 1. Kirschen abtropfen lassen. Schokolade hacken. Fett, 100g Zucker und Salz schaumig rühren. Eier einzeln unterrühren. Milch, evtl. Rum und Schokolade unterrühren. Mehl, Nüsse und Backpulver mischen, unterrühren. Kirschen bis auf 10 Stück unterheben. 2. Den Teig in eine gefettete Springform (24 cm Durchm.) streichen. Im heißen Backofen (E-Herd: 200 Grad / Umluft: 175 Grad / Gas: Stufe 3) ca 40 min. backen. Auskühlen lassen. 3. Boden quer halbieren. Sahne steif schlagen. 20 g Zucker und Sahne- festiger dabei einrieseln lassen. Hälfe der Sahne auf den unteren Boden streichen, 2. Boden darauflegen. Tortenrand mit der Hälfte der übrigen Sahne einstreichen. Torte mit restlicher Sahne, Kirschen, Haselnuss- blättchen, Pistazien und Schokoraspeln verzieren. Zubereitungszeit ca. 1 Stunde (ohne Wartezeit) Quelle: Kochen & Genießen 3/94 Erfasst von Nadja Kramer

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Perlhuhn - eine zarte DelikatessePerlhuhn - eine zarte Delikatesse
Die Perlhühner gehören zur Gattung der Hühnervögel und stammen ursprünglich aus Afrika, genauer gesagt aus Äthiopien.
Thema 10850 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen
Dip Rezepte - für jede Gelegenheit und Feier das richtige DipDip Rezepte - für jede Gelegenheit und Feier das richtige Dip
Winterzeit ist Partyzeit: Ob an Halloween, in den Adventswochen, zu Weihnachten, an Silvester oder einfach nur, weil es draußen so schaurig und drinnen so schön ist – in der kalten Jahreszeit wird gerne gefeiert.
Thema 17566 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen
Seitan - fleischlos glücklich mit WeizenglutenSeitan - fleischlos glücklich mit Weizengluten
Was hierzulande vor allem Vegetariern als schmackhafter Fleischersatz dient und der breiten Masse eher unbekannt ist, gilt in Fernost schon seit langem als Traditionsprodukt und wichtiger Eiweißlieferant.
Thema 8774 mal gelesen | 10.10.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |