Rezept SCHOKO MINZ KAESEKUCHEN

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept SCHOKO-MINZ-KAESEKUCHEN

SCHOKO-MINZ-KAESEKUCHEN

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26939
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3561 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Hartgekochtes Eigelb !
Wollen Sie nur das hartgekochte Eigelb haben, so trennen Sie die Eier und lassen die Eidotter vorsichtig in kochendes Wasser gleiten. Ca. 10 Minuten kochen lassen. Als Basis für einen feien Mürbeteig oder als Soßengrundlage sind sie besonders geeignet.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 16 Portionen / Stück
200 g Schokotaefelchen mit Minz-Fuellung z.B. After Eight
500 g Schichtkaese (20 % Fett)
250 ml Dickmilch
4  Eier (Groesse M)
2 Glas Vanillinzucker
175 g Zucker
3 El. Speisestaerke
300 g Butterkekse
100 g Butter
- - Fett fuer die Form
- - Puderzucker
- - Ulli Fetzer Meine Familie & ich
Zubereitung des Kochrezept SCHOKO-MINZ-KAESEKUCHEN:

Rezept - SCHOKO-MINZ-KAESEKUCHEN
Fuer den Belag die Schokotaefelchen nebeneinander auf einem Teller ins Gefrierfach legen. Kekse fuer den Kuchenboden in einen Gefrierbeutel fuellen, mit dem Nudelholz zerbroeseln und in eine Schuessel geben. Butter schmelzen lassen. So viel Butter zu den Broeseln geben, dass ein glatter, fester Teig entsteht. Eine Springform (26 cm 0) fetten. Broesel-Butter-Mischung als Boden in die Form druecken. Den Elektro-Ofen auf 175 Grad vorheizen. Schichtkaese mit der Dickmilch glatt ruehren. Eier trennen. Die Eigelbe mit Vanillinzucker, Zucker und Speisestaerke in die Kaese- Masse ruehren. Eiweisse steif schlagen und ebenfalls unterheben. Schokotafeln aus dem Gefrierfach nehmen und in ca. 1 cm grosse Quadrate schneiden, unter die Kaese-Masse mischen. Kaese-Masse in die Springform geben. Kuchen im heissen Ofen bei 175 Grad (Gas: Stufe 2) etwa 65 Minuten backen. Mit Puderzucker bestreuen. Vorbereitungszeit 25 Minuten, Backzeit 65 Minuten : Pro Stueck: 325 kcal/1360 kJ

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die britische Küche, einfach bis genialDie britische Küche, einfach bis genial
Viele Spottlieder wurden auf die britische Küche gesungen und wolle man behaupten, es träfe nicht zu, würde man sich unglaubwürdig machen. Andererseits besteht die englische Gastronomie nicht nur aus Fish und Chips, sondern hat durchaus mehr zu bieten.
Thema 6422 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen
Würzsaucen - Worcestershire, Maggi, Tabasco, Soja - berühmte Saucen zum WürzenWürzsaucen - Worcestershire, Maggi, Tabasco, Soja - berühmte Saucen zum Würzen
Frische Gewürze und Kräuter, richtig aufeinander abgestimmt, geben jedem Gericht erst den letzten Schliff und machen aus einem guten Essen ein ausgezeichnetes. Doch nicht jeder hat einen Kräutergarten neben dem Herd.
Thema 19522 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen
Nudeln und Pasta selbst gemacht, schmeckt einfach besserNudeln und Pasta selbst gemacht, schmeckt einfach besser
Haben Sie noch nie Nudeln selbst gemacht? Keine Angst, es ist ganz einfach und geht (vor allem mit einer Nudelmaschine) schneller als man denkt. Selbst gemachte Nudeln schmecken wirklich besser.
Thema 55313 mal gelesen | 30.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |