Rezept Schoko Makronen Torte

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schoko-Makronen-Torte

Schoko-Makronen-Torte

Kategorie - Backen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30070
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9176 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gebratener Speck !
Legen Sie Schinkenspeck einige Minuten ins kalte Wasser, bevor Sie ihn braten. Er wellt sich dann nicht mehr so stark. Und wenn Sie ihn ganz langsam erhitzen und mit einer Gabel an mehreren Stellen einstechen, dann schrumpft er auch viel weniger.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
75 g Mehl
2 Glas Vanillin-Zucker
40 g Butter/Magarine
3  Eigelb (Gew.-Kl.3)
150 g Puderzucker
300 g Marzipan-Rohmasse
300 g Halbbitter-Kuvertüre
200 g Schlagsahne
Zubereitung des Kochrezept Schoko-Makronen-Torte:

Rezept - Schoko-Makronen-Torte
:Pro Person ca. : 310 kcal :Pro Person ca. : 1298 kJoule :Eiweiß : 5 Gramm :Fett : 15 Gramm :Kohlenhydrate : 37 Gramm :Dauert ca. : 1-2 Stunden 1. Mehl, Vanillin-Zucker, Fett und 1 Eigelb verkneten. Teig 30 min. kalt stellen. Auf einem Springformboden (22 cm i. Durchmesser) ausrollen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 Grad / Umluft: 150 Grad / Gas: Stufe 2) 15-20 min. backen. 2. 60 g. Puderzucker, 275 g Marzipan und 2 Eigelb verkneten. In einen Spritzbeutel mit großer Lochtülle füllen. 2 Backbleche mit Backpapier auslegen und je 2 Ringe (20 cm Durchmesser) daraufspritzen. Tip: Kreise erst auf Backpapier zeichnen. Im vorgeheizten Backofen ( E-Herd: 150 Grad / Umluft: 125 Grad / Gas: Stufe 1) ca. 15 min. backen. 3. 225g Kuvertüre schmelzen. 2El. auf den Boden streichen. Ringe als Rand darauflegen. 50 g Kuvertüre hacken. Sahne steif schlagen. 90 g Puder- zucker in 4El warmem Wasser lösen. Mit Rest geschmolzener Kuvertüre verrühren. Sahne und gehackte Kuvertüre unterheben. Creme auf den Boden füllen. 3 Stunden kalt stellen. 4. 25 g Kuvertüre schmelzen. In einen Gefrierbeutel füllen. Torte mit Kuvertüre und Marzipan verzieren. 5. Zubereitungszeit ca. 1 3/4 Std. (ohne Wartezeit) Quelle: Kochen & Genießen 3/94 Erfasst von Nadja Kramer

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kefir - der gesunde Pilz aus TibetKefir - der gesunde Pilz aus Tibet
Aus den Hochgebirgen des Tibet und Kaukasus stammt der Milchkefir - ein joghurtähnliches, leicht säuerliches Getränk, das angenehm auf der Zunge prickelt.
Thema 49035 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen
Gourmet Salz - Was ist dran am teueren Salz?Gourmet Salz - Was ist dran am teueren Salz?
Ohne Salz kann der Mensch nicht leben. Natriumchlorid, NaCl, so die chemische Formel, enthält einen lebenswichtigen Stoff: Natrium.
Thema 6810 mal gelesen | 23.08.2008 | weiter lesen
Wein ABC was ist DekantierenWein ABC was ist Dekantieren
Sie wollten schon immer mal Wissen was "Atmen und Dekantieren" in Zusammenhang mit Wein bedeutet, dieser Beitrag klärt Sie über die Fachbegriffe auf.
Thema 11256 mal gelesen | 02.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |