Rezept Schoko Hippen mit Erdbeer Sahne Füllung

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schoko-Hippen mit Erdbeer-Sahne-Füllung

Schoko-Hippen mit Erdbeer-Sahne-Füllung

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24461
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9145 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zu dünne Mayonnaise !
Sie lässt sich ganz schnell mit einer gekochten, geriebenen Kartoffel andicken.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 12 Portionen / Stück
3  Eiweiß
60 ml lauwarmes Wasser
125 g Puderzucker
100 g Mehl
50 g Kokosflocken
100 g Schokolade ; gerieben
50 g Butter ; zerlassen
300 g Erdbeeren
300 g Sahne
2  Zucker
1  Vanillinzucker
Zubereitung des Kochrezept Schoko-Hippen mit Erdbeer-Sahne-Füllung:

Rezept - Schoko-Hippen mit Erdbeer-Sahne-Füllung
Backofen auf 180 Grad vorheizen. Eiweiß mit Wasser steif schlagen, dabei Puderzucker langsam einrieseln lassen. Mehl, Kokosflocken und die Schokolade mischen und vorsichtig unterheben. Die flüssige Butter unterrühren. Blech mit Backpapier belegen und Kreise (d = 10-12 cm) vorzeichnen. Teig hauchdünn darauf streichen. Etwa 10 Min. backen. Mit einer Palette vorsichtig abheben. Noch heiß über Tassen oder mit einem Nudel- oder Rundholz zu Schalen oder Rollen formen. Erdbeeren abbrausen und putzen. Sahne mit Zucker und Vanillinzucker steif schlagen. Sahne und Erdbeeren in die Schokoladen-Hippen füllen. Zubereitungszeit: ca. 40 Min. Pro Portion: ca. 240 kcal

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rheinischer Sauerbraten aus Pferdefleisch?Rheinischer Sauerbraten aus Pferdefleisch?
Viele Liebhaber des Sauerbratens, der weit über die Grenzen des Rheinlands hinaus bekannt und beliebt ist, schwören darauf: ein Sauerbraten hat aus Pferdefleisch zu bestehen. Rindfleisch ist bestenfalls Ersatz.
Thema 11066 mal gelesen | 24.09.2008 | weiter lesen
Eisbein - fett und deftig für kalte WintertageEisbein - fett und deftig für kalte Wintertage
Eisbein, Schweinshaxe, Surhaxe oder einfach nur Haxe – während es manch einen bei dem Gedanken daran schüttelt, läuft anderen das Wasser im Mund zusammen.
Thema 4476 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen
Butter oder Margarine?Butter oder Margarine?
Auf dem Markt gibt es verschiedene Butterarten und Margarinesorten. Wir klären auf, wo die Unterschiede liegen und ob wirklich Margarine weniger Fett enthält als Butter.
Thema 5382 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |