Rezept Schoko Frischkaese Muffins

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schoko-Frischkaese-Muffins

Schoko-Frischkaese-Muffins

Kategorie - Backen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27652
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10131 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Vanillin !
Naturidentischer Aromastoff (Vanillin-Zucker), im Gegensatz zu echter Vanille.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 12 Portionen / Stück
150 g Frischkaese
1 1/2 El. Zucker
1 Glas Bourbon-Vanillezucker
200 g Mehl (Type 405)
2 Tl. Backpulver
1/2 Tl. Natron
4 El. Kakaopulver
1  Ei
160 g brauner Zucker
100 ml neutrales Oel
300 g Buttermilch
- - Oel oder 12 Papierback- foermchen
200 g Zartbitter-Kuvertuere
- - Vollmilch-Schokostreusel
- - Viviane Kronshage 10/99
Zubereitung des Kochrezept Schoko-Frischkaese-Muffins:

Rezept - Schoko-Frischkaese-Muffins
Den Backofen auf 180# vorheizen. Die Vertiefungen des Muffinsblech einfetten oder Backfoermchen hineinsetzen. In einer kleinen Schuessel den Frischkaese mit Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen. In einer weiteren Schuessel das gesiebte Mehl, Backpulver, Natron und Kakaopulver sorgfaeltig vermischen. Das Ei in einer grossen Schuessel aufschlagen und leicht verquirlen. Den braunen Zucker, das Oel und die Buttermilch hinzufuegen und gut vermischen. Dann die Mehlmischung vorsichtig unterheben. Ein Viertel des Teiges in den Blech-Vertiefungen verteilen. Dann jeweils 1 Teeloeffel Fuellung daraufgeben und mit Teig auffuellen. Im Backofen (Mitte, Umluft 160#) 20-25 Minuten backen. Die Muffins aus dem Blech nehmen und auf einem Kuchengitter abkuehlen lassen. Die Kuvertuere in Stueckchen hacken und in einem hohen Toepfchen im heissen Wasserbad unter Ruehren schmelzen. Die Muffins in die Kuvertuere tauchen und etwas antrocknen lassen, dann mit Schokostreuseln bestreuen. Tip: Bei allen Muffins-Rezepten koennen Sie statt 100 ml Oel etwa 100 g weiche Butter verwenden. Mit Butter erhalten die Muffins ein anderes Aroma - entscheiden Sie selbst, wie sie ihnen besser schmecken. :Pro Person ca. : 330 kcal :Pro Person ca. : 1382 kJoule :Zeitaufwand ca.: 20 Minuten :Backzeit : 20-25 Minuten

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kochen für die SinneKochen für die Sinne
Kochen ist für viele Menschen eine Pflichterfüllung, die mal schnell nebenbei erledig wird. Dabei ist Kochen doch Leidenschaft, hier werden alle Sinne angeregt, der Alltagstrott wird unterbrochen und man widmet sich den schönen Dingen des Lebens.
Thema 5291 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen
Christiane Detemple-Schäfer: die junge Spitzenköchin aus dem HunsrückChristiane Detemple-Schäfer: die junge Spitzenköchin aus dem Hunsrück
Während es manche Kollegen von Christiane Detemple-Schäfer ständig ins Rampenlicht zieht, ist die junge Köchin selbst auffällig unauffällig – zumindest, was ihre Medienpräsenz betrifft.
Thema 7163 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen
Tee time  Auszeit vom AlltagTee time Auszeit vom Alltag
Ein Teestündchen ist zu jeder Jahreszeit ein wahrer Genuss. Wenn die Temperaturen fallen, sorgt ein heißer Tee schnell für Behaglichkeit und Wärme. Außerdem lässt es sich bei einem Tässchen Tee wunderbar entspannen.
Thema 8448 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |