Rezept Schoko Frischkaese Muffins

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schoko-Frischkaese-Muffins

Schoko-Frischkaese-Muffins

Kategorie - Backen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27652
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9927 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wildfleisch kaufen !
Wildfleisch erhält man ganzjährig aus der Tiefkühltruhe. Echte Wild-Fans mögen es nur frisch. Fleisch vom männlichen Reh gibt es von Mitte Mai bis Mitte Oktober und weibliches Rehwild von September bis Ende Januar. Reh-Fleisch, jedenfalls von weiblichen Rehen, ist feinfaserig und saftig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 12 Portionen / Stück
150 g Frischkaese
1 1/2 El. Zucker
1 Glas Bourbon-Vanillezucker
200 g Mehl (Type 405)
2 Tl. Backpulver
1/2 Tl. Natron
4 El. Kakaopulver
1  Ei
160 g brauner Zucker
100 ml neutrales Oel
300 g Buttermilch
- - Oel oder 12 Papierback- foermchen
200 g Zartbitter-Kuvertuere
- - Vollmilch-Schokostreusel
- - Viviane Kronshage 10/99
Zubereitung des Kochrezept Schoko-Frischkaese-Muffins:

Rezept - Schoko-Frischkaese-Muffins
Den Backofen auf 180# vorheizen. Die Vertiefungen des Muffinsblech einfetten oder Backfoermchen hineinsetzen. In einer kleinen Schuessel den Frischkaese mit Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen. In einer weiteren Schuessel das gesiebte Mehl, Backpulver, Natron und Kakaopulver sorgfaeltig vermischen. Das Ei in einer grossen Schuessel aufschlagen und leicht verquirlen. Den braunen Zucker, das Oel und die Buttermilch hinzufuegen und gut vermischen. Dann die Mehlmischung vorsichtig unterheben. Ein Viertel des Teiges in den Blech-Vertiefungen verteilen. Dann jeweils 1 Teeloeffel Fuellung daraufgeben und mit Teig auffuellen. Im Backofen (Mitte, Umluft 160#) 20-25 Minuten backen. Die Muffins aus dem Blech nehmen und auf einem Kuchengitter abkuehlen lassen. Die Kuvertuere in Stueckchen hacken und in einem hohen Toepfchen im heissen Wasserbad unter Ruehren schmelzen. Die Muffins in die Kuvertuere tauchen und etwas antrocknen lassen, dann mit Schokostreuseln bestreuen. Tip: Bei allen Muffins-Rezepten koennen Sie statt 100 ml Oel etwa 100 g weiche Butter verwenden. Mit Butter erhalten die Muffins ein anderes Aroma - entscheiden Sie selbst, wie sie ihnen besser schmecken. :Pro Person ca. : 330 kcal :Pro Person ca. : 1382 kJoule :Zeitaufwand ca.: 20 Minuten :Backzeit : 20-25 Minuten

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Berberitze ist ein aromatisches WildobstDie Berberitze ist ein aromatisches Wildobst
Die Berberitze gehört zu den Wildfrüchten, die schon seit Urzeiten den Menschen als Nahrung dienen.
Thema 9447 mal gelesen | 04.10.2008 | weiter lesen
Aperitif - der Aperitif stimmt uns auf das Essen einAperitif - der Aperitif stimmt uns auf das Essen ein
Ein gediegenes Abendessen beginnt nicht mit der Vorspeise, sondern mit einem Aperitif. Das Servieren eines Aperitifs ist eine wunderbare Gelegenheit, die Gäste in einer lockeren Atmosphäre miteinander bekannt zu machen.
Thema 30587 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen
Radieschen ein scharfes GemüseRadieschen ein scharfes Gemüse
Ihre fröhliche Farbe regt den Appetit an und lässt den Speichel fließen: Radieschen sehen bezaubernd aus mit ihrer leuchtend roten Hülle und ihrem saftigen, weißen Fleisch.
Thema 13898 mal gelesen | 02.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |