Rezept Schoenlinder Knoedel

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schoenlinder Knoedel

Schoenlinder Knoedel

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21020
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2428 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fleisch durchbraten !
Braten Sie Fleisch auf keinen Fall nur äußerlich an, um es dadurch zu konservieren, wie es unsere Großmütter empfohlen haben. Sie würden dadurch den Salmonellenbakterien im Inneren des Bratens einen hervorragenden Nährboden schaffen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
Zubereitung des Kochrezept Schoenlinder Knoedel:

Rezept - Schoenlinder Knoedel
Von 3/10 Liter Mehl wird mit Milch, 2 Eiern, 5 Loeffeln zerlassener Butter und Salz ein dicker tropfteigaehnlicher Teig gemacht und recht gut abgeschlagen. 7/10 Liter kleinwuerfelig geschnittene und geroestete Semmel werden vor dem Einkochen eingeruehrt. Mit einem Essloeffel werden nockenartige von Teig gestochen, in gesalzenem kochendem Wasser gekocht, mit Butter begossen, halbiert und mit geroesteten Broeseln bestreut. Oder: 200 g geroestete Semmel werden in einen Teig von 250 g Mehl, 2 Eiern, 5 Loeffeln zerlassener Butter, Milch und Salz eingeruehrt und wie die ersten geformt und gekocht. * Illustriertes Handbuch der Kochkunst von: Leopoldine Amelung ** Gepostet von: F. Seifert Stichworte: Mehlspeise, Beilage, Oma, Knoedel

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Raw Food - Philosophie oder Diät?Raw Food - Philosophie oder Diät?
Raw Food hat eine wachsende Anhängerschaft, die nur „lebendiges Essen“ zu sich nimmt. Die Raw Foodies versprechen sich davon mehr Energie und Gesundheit. Kann Raw Food das wirklich leisten?
Thema 11308 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen
Frischer Tatar - Das Gericht der wilden MännerFrischer Tatar - Das Gericht der wilden Männer
Um ein Produkt aus des Teufels Küche handelt es sich keinesfalls – obgleich das Wort Tatar, abgeleitet von dem griechischen Wort Tartarus für „aus der Hölle kommen“ diese Vermutung nahe legen könnte.
Thema 3980 mal gelesen | 08.04.2010 | weiter lesen
Crémant - perlende Vielfalt im GlasCrémant - perlende Vielfalt im Glas
Wer auf der Suche ist nach einem edlen Tröpfchen, um ein festliches Mahl zu begleiten oder auf das Neue Jahr anzustoßen, braucht nicht unbedingt zum Champagner zu greifen. Eine interessante Alternative ist der Crémant.
Thema 3533 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |