Rezept Schoenlinder Knoedel

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schoenlinder Knoedel

Schoenlinder Knoedel

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21020
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 1919 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Käse Snacks !
Leckere Käsesnacks, die auch Kindern schmecken, können Sie aus einer Scheibe Scheiblettenkäse herstellen.

Teilen Sie die Scheibe in neun gleich große Stücke und legen sie diese (wichtig) auf ein Backpapier. Diese schieben sie für einige Sekunden in die Microwelle bis der Käse blubbert.

Nehmen Sie das Backpaier mit dem Käse heraus und lassen es abkühlen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
Zubereitung des Kochrezept Schoenlinder Knoedel:

Rezept - Schoenlinder Knoedel
Von 3/10 Liter Mehl wird mit Milch, 2 Eiern, 5 Loeffeln zerlassener Butter und Salz ein dicker tropfteigaehnlicher Teig gemacht und recht gut abgeschlagen. 7/10 Liter kleinwuerfelig geschnittene und geroestete Semmel werden vor dem Einkochen eingeruehrt. Mit einem Essloeffel werden nockenartige von Teig gestochen, in gesalzenem kochendem Wasser gekocht, mit Butter begossen, halbiert und mit geroesteten Broeseln bestreut. Oder: 200 g geroestete Semmel werden in einen Teig von 250 g Mehl, 2 Eiern, 5 Loeffeln zerlassener Butter, Milch und Salz eingeruehrt und wie die ersten geformt und gekocht. * Illustriertes Handbuch der Kochkunst von: Leopoldine Amelung ** Gepostet von: F. Seifert Stichworte: Mehlspeise, Beilage, Oma, Knoedel

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Mozartkugel - Ihr Geheimnis und wer erfand die Mozartkugel?Mozartkugel - Ihr Geheimnis und wer erfand die Mozartkugel?
Dass sie lecker sind, weiß jeder. Dass es nur eine geben kann, wissen die wenigsten. Die Mozartkugel hat viele Nachahmer, denn ihr Name lässt sich nicht schützen. Dennoch ist da diese eine, traditionsreiche Salzburger Konditorei.
Thema 7025 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen
Hagebutten - lecker als Tee oder MarmeladeHagebutten - lecker als Tee oder Marmelade
Dass der Herbst naht, erkennt man – noch bevor sich die ersten Blätter verfärben und abfallen – schon daran, dass sich die Hagebutten erst gelb und dann orangerot färben.
Thema 20508 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen
Nationalgerichte - jedes Land hat eine Spezialität und ein Nationalgericht ?Nationalgerichte - jedes Land hat eine Spezialität und ein Nationalgericht ?
Man ist, was man isst, lautet ein bekanntes Sprichwort. So gesehen wäre der Italiener ein flacher, mit allem Möglichen belegter Teigfladen, der im Steinbackofen gegart wird.
Thema 19519 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.11% |