Rezept Schnittlauch Quarkkuchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schnittlauch-Quarkkuchen

Schnittlauch-Quarkkuchen

Kategorie - Backen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14764
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6600 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: wenn ihr Backofen überläuft !
Ist im Backofen etwas übergelaufen, dann bestreuen Sie die Stelle gleich mit Salz. Nach dem Abkühlen des Herdes kann das Angebrannte ganz leicht abgebürstet werden. Nur noch feucht nachwischen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
200 g Mehl
1  Ei
1  Spur ;Salz
100 g Margarine
25 g Semmelbroesel; fuer die Form
Zubereitung des Kochrezept Schnittlauch-Quarkkuchen:

Rezept - Schnittlauch-Quarkkuchen
H Fuellung 3 Eier; getrennt 500 g Magerquark 125 ml saure Sahne 1/4 Tl. ;Pfeffer 2 Bund Schnittlauch -- Nach Suedwest-Text -- Erfasst: Ulli Fetzer -- 26.03.95 Mehl, Ei, Salz und Margarine zu einem glatten Teig verarbeiten. Teig zugedeckt 30 Minuten kalt stellen. Fuer die Fuellung Eigelb, Quark, Sahne, Pfeffer und feingehackten Schnittlauch zu einer Creme verruehren. Steif geschlagenes Eiweiss in die Masse unterheben. Gefettete Springform mit Teig auslegen, an den Raendern hochziehen. Mit Semmelbroesel bestreuen. Quarkmasse darauf verteilen. Im Backofen bei 180 GradC 70 Min. backen. * Quelle: ** Gepostet von Ulli Fetzer Date: Sun, 26 Mar 1995 Stichworte: Backen, Pikant, Quark, Schnittlauch, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Mönchsbart - ein italienisches GemüseMönchsbart - ein italienisches Gemüse
Als Roscano Agretto oder Agretti, Barba di frate oder Barba dei frati und Liscari sativa kennt man die Pflanze in Italien, wo sie von Gourmets gern verspeist wird, besonders in der Toskana ist sie auf dem Markt zu finden.
Thema 35113 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen
Kornelkirschen - Würziges Kornellen-Zwiebel-ChutneyKornelkirschen - Würziges Kornellen-Zwiebel-Chutney
Die Kornelkirsche (Cornus mas) ist in Mitteleuropa heimisch. Botanisch gehört sie zur Familie der Hartriegelgewächse und wird auch Gelber Hartriegel genannt.
Thema 15393 mal gelesen | 12.10.2008 | weiter lesen
Schwäbische Maultaschen mit exotischer FüllungSchwäbische Maultaschen mit exotischer Füllung
Wie wurde eigentlich die Maultasche erfunden? Vermutlich kurz nachdem die ersten Menschen auf die Idee gekommen waren, aus Getreidemehl und Wasser einen elastischen Teig zu kneten, erfanden sie auch manchererlei Methoden, diesen Teig zu garen:
Thema 4675 mal gelesen | 06.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |