Rezept Schnepfendreck

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schnepfendreck

Schnepfendreck

Kategorie - Wild, Geflügel, Schnepfen, Innereien Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26688
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8184 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 1 Versendet: 0

Küchentipp: Würze für das Grillfleisch !
Streuen Sie ein paar Wacholderbeeren, Lorbeer- oder Rosmarinblätter in die Glut Ihres Grills. Das gegrillte Fleisch bekommt eine besonders würzige Note.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2  Schnepfen, Eingeweide von
- - Zitronenschale
2  Schalotten
1  Brötchen
- - Nelken, gemahlen
- - Pfeffer, gemahlen
- - Salz
- - Weissbrotscheiben
- - Schmalz
Zubereitung des Kochrezept Schnepfendreck:

Rezept - Schnepfendreck
Die Eingeweide von 2 Vögeln werden, nachdem das sandige Häutchen des Magens entfernt, mit etwas Zitronenschale und ein paar Schalotten fein gehackt und mit einem gewässerten, wieder ausgedrückten Brötchen in einer Schüssel unter Zugabe von einem Ei, gestoßenem Pfeffer, Nelken und Salz gemengt und dann nicht zu knapp auf Weißbrotscheiben gestrichen, die man in Schmalz bäckt. Das serviert man als separates Gericht oder als Beilage zu gebratenen Schnepfen. Notiz: M.E. nimmt man nicht die Eingeweide der Vögel, sondern den Inhalt. Und zwar den Teil, der aus den noch unverdauten frischen Kräutern besteht.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Karamell, viel Zucker und sehr SüßKaramell, viel Zucker und sehr Süß
Mindestens 135 Grad braucht es, damit Kristallzucker zu schmelzen beginnt – und was dann passiert, ist nicht nur ein optisches Erlebnis, sondern führt auch zu einem süßen kulinarischen Höhepunkt, dem Karamell.
Thema 39306 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen
Teegebäck - Französische MadeleinesTeegebäck - Französische Madeleines
Manche Speisen sind so köstlich, dass sie Schriftsteller zum Schwärmen verführen. Und zwar seitenweise.
Thema 11231 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen
Hackfleisch muss ganz frisch sein!Hackfleisch muss ganz frisch sein!
Hackfleisch ist günstig und vielseitig einsetzbar – beispielsweise für ein feuriges Chili con Carne, Spaghetti Bolognese oder die gute, altbewährte Frikadelle.
Thema 6929 mal gelesen | 06.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |