Rezept Schneller Pfirsich Mascarpone Kuchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schneller Pfirsich-Mascarpone-Kuchen

Schneller Pfirsich-Mascarpone-Kuchen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27343
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 22897 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Lauch !
bekämpft Bakterien im Darmtrakt, durch sein Lauchöl, fördert es die regenerierung und Aufbau der Galle

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
3/4 Tas. Mehl
1 Tl. Backpulver
3 El. brauner Zucker
1 Glas Vanillepuddingpulver
50 g Butter; zerlassen
1  Ei
1/2 Tas. Milch
1 Dos. Pfirsiche in Scheiben
250 g Mascarpone
1/2 Tas. Zucker
1 1/2 Tl. Zucker
1/4 Tl. Muskatnuss, gerieben
- - The Southern Living Complete Do-Ahead Cookbook erfaßt: Petra Hildebrandt
Zubereitung des Kochrezept Schneller Pfirsich-Mascarpone-Kuchen:

Rezept - Schneller Pfirsich-Mascarpone-Kuchen
Teigzutaten mit einem elektrischen Handrührer zu einem glatten Teig rühren, in eine gefettete runde Backform von ca. 24 cm Durchmesser geben [26-cm-Form geht wunderbar]. Pfirsiche abgießen, dabei 3 EL der Flüssigkeit auffangen und beiseite stellen. Pfirsiche auf dem Teig verteilen. Die halbe Tasse Zucker, Mascarpone und Pfirsichsaft glattrühren. Von der Mitte her über die Pfirsiche löffeln, rundum einen 2 cm breiten Rand freilassen. Restlichen Zucker und Muskatnuß vermischen und darüberstreuen. Bei 175 Grad im Ofen ca. 35 Minuten backen, aus dem Ofen nehmen und in der Form auskühlen lassen. NOTIZEN: eher ein Dessert, erinnert an den Aprikosen-Clafoutis aus e&t. Ergibt 8 Stücke.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Paprika - Paprikaschoten geben dem Essen die FarbePaprika - Paprikaschoten geben dem Essen die Farbe
Was wäre ein mexikanisches Essen ohne Paprika? Was ein chinesisches Fleischgericht? Was eine Gemüsepizza oder ein ungarisches Gulasch? Nur das halbe kulinarische Vergnügen.
Thema 7264 mal gelesen | 25.03.2008 | weiter lesen
Abnehmen beginnt im KopfAbnehmen beginnt im Kopf
Das Frühjahr steht vor der Tür und mit ihm, wie jedes Jahr, die lästige Frage: Wie nimmt man dauerhaft ab, ohne ständig an Diäten denken zu müssen?
Thema 19292 mal gelesen | 20.02.2007 | weiter lesen
Fondue Chinoise - Ein Kracher auf jeder PartyFondue Chinoise - Ein Kracher auf jeder Party
Wer kennt das nicht: Man startet erwartungsvoll in den Silvesterabend und freut sich auf eine große Party. Man macht sich schick und zieht los.
Thema 23405 mal gelesen | 29.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |