Rezept Schneller Pfirsich Mascarpone Kuchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schneller Pfirsich-Mascarpone-Kuchen

Schneller Pfirsich-Mascarpone-Kuchen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27343
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 22864 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Deglacieren !
Ablöschen eines Bratensatzes mit wenig Flüssigkeit. Dadurch werden die Röststoffe gelöst, die Soße wird würzig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
3/4 Tas. Mehl
1 Tl. Backpulver
3 El. brauner Zucker
1 Glas Vanillepuddingpulver
50 g Butter; zerlassen
1  Ei
1/2 Tas. Milch
1 Dos. Pfirsiche in Scheiben
250 g Mascarpone
1/2 Tas. Zucker
1 1/2 Tl. Zucker
1/4 Tl. Muskatnuss, gerieben
- - The Southern Living Complete Do-Ahead Cookbook erfaßt: Petra Hildebrandt
Zubereitung des Kochrezept Schneller Pfirsich-Mascarpone-Kuchen:

Rezept - Schneller Pfirsich-Mascarpone-Kuchen
Teigzutaten mit einem elektrischen Handrührer zu einem glatten Teig rühren, in eine gefettete runde Backform von ca. 24 cm Durchmesser geben [26-cm-Form geht wunderbar]. Pfirsiche abgießen, dabei 3 EL der Flüssigkeit auffangen und beiseite stellen. Pfirsiche auf dem Teig verteilen. Die halbe Tasse Zucker, Mascarpone und Pfirsichsaft glattrühren. Von der Mitte her über die Pfirsiche löffeln, rundum einen 2 cm breiten Rand freilassen. Restlichen Zucker und Muskatnuß vermischen und darüberstreuen. Bei 175 Grad im Ofen ca. 35 Minuten backen, aus dem Ofen nehmen und in der Form auskühlen lassen. NOTIZEN: eher ein Dessert, erinnert an den Aprikosen-Clafoutis aus e&t. Ergibt 8 Stücke.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Einkochtipps - Was sollte man beim Einkochen beachten!Einkochtipps - Was sollte man beim Einkochen beachten!
Die Menschen versuchten schon vor ewigen Zeiten, ihre Nahrung auf jede erdenkliche Weise vor dem Verderb zu bewahren. Einkochen ist eine naheliegende Stufe auf dem Weg zwischen Einlegen und Dörren.
Thema 12233 mal gelesen | 25.07.2008 | weiter lesen
Niedertemperatur-Garen: Braten ohne Stress und butterzartNiedertemperatur-Garen: Braten ohne Stress und butterzart
Niedertemperaturgaren hilft, die Vorbereitung festlicher Menüs mit köstlichen Braten zu einer recht stressfreien Angelegenheit zu machen. Egal ob Ostern, Familienfest oder Weihnachten:
Thema 36940 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen
Picknick - mit dem Picknickkorb ins GrünePicknick - mit dem Picknickkorb ins Grüne
Ein besonderes Ferienerlebnis für Kinder ist mit dem Fahrrad auf große Reise zu gehen. Papa checkt die Fahrräder noch mal durch und Mama richtet den Picknickkorb für das leibliche Wohlergehen. Mutter Natur hat eingeladen.
Thema 15929 mal gelesen | 30.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |