Rezept Schnelle Pide Pizza Capricciosa

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schnelle Pide-Pizza Capricciosa

Schnelle Pide-Pizza Capricciosa

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27607
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3044 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zesten !
Hauchdünne Streifen aus der Schale von Zitrusfrüchten, z.b. Limone, Zitrone usw.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2Perso Portionen / Stück
1  frisches tuerkisches, moeglichst gleichmaessiges Fladenbrot
- - Backpapier
1 klein. Dose abgezogene Tomaten (400 g)
2 El. Tomatenmark
- - Salz
- - Pfeffer aus der Muehle
60 g gekochter Schinken (duenne Scheiben)
4  Anchovisfilets
3  frische Champignons, evtl. mehr
3 klein. Artischockenherzen, in Olivenoel eingelegt, evtl. mehr
200 g Mozzarella-Kaese
2 El. Olivenoel
50 g kleine schwarze Oliven
1 Tl. getrockneter Oregano
Zubereitung des Kochrezept Schnelle Pide-Pizza Capricciosa:

Rezept - Schnelle Pide-Pizza Capricciosa
Fehlt die Zeit fuer die Zubereitung eines Hefeteiges, werden einfach zwei Haelften Fladenbrot (Pide) reich belegt. Den Backofen auf 225 Grad vorheizen. Das Fladenbrot quer halbieren und in der Ofenmitte auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech 3 bis 4 Minuten anroesten. Saft von den Tomaten abgiessen. Tomaten mit Tomatenmark in eine Schuessel geben, durchhacken und umruehren. Leicht mit Salz und Pfeffer wuerzen. Schinken in Streifen schneiden. Anchovisfilets kalt abspuelen, mit Kuechenpapier trockentupfen und laengs halbieren. Pilze waschen und in duenne Scheiben schneiden. Artischockenherzen abtropfen lassen und halbieren. Mozzarella in mittelgrosse Wuerfel teilen. Die Brothaelften mit wenig Oel einpinseln. Das Tomatenmus aufstreichen. Schinken, Anchovis, Pilze, Artischocken, Oliven und Mozzarella gleichmaessig auf den Brothaelften verteilen, mit restlichem Oel betraeufeln und mit Oregano bestreuen. Brotpizzen in der Ofenmitte 15 Minuten backen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Popcorn - Knabberspaß für jede GelegenheitPopcorn - Knabberspaß für jede Gelegenheit
Zu einem zünftigen Filmabend, sei es im Kino oder vor dem heimischen Fernseher, gehört eine große Portion Popcorn. Ob der mit Hitze aufgeblähte Mais süß, salzig oder karamellisiert, mit oder ohne Fett zubereitet wird, bleibt dabei dem persönlichen Geschmack überlassen.
Thema 3527 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen
Vegetarisch Grillen - Welches Gemüse eignet sich zum Grillen?Vegetarisch Grillen - Welches Gemüse eignet sich zum Grillen?
Mit steigenden Temperaturen bekommen mehr und mehr Leute Lust, ihre Freizeit draußen zu verbringen. Grillparties haben Hochsaison. Doch was machen diejenigen, für die Bratwurst und Steak zu den absoluten „No-Go’s“ gehören?
Thema 92589 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen
Der Weihnachtskarpfen - ein Fisch mit TraditionDer Weihnachtskarpfen - ein Fisch mit Tradition
Dem christlichen Brauch, den Advent als Fastenzeit zu begehen, verdankt der Karpfen (Cyprinus carpio) seinen Aufstieg zum traditionellen Weihnachtsessen. Erstmalig erwähnt wurde der spezielle Weihnachtskarpfen im Mittelalter, als Mönche durch seinen Verzehr dem Festmahl am Heiligabend trotz des strengen Fastengebots ein wenig mehr Genuss verleihen wollten.
Thema 3471 mal gelesen | 11.10.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.62% |