Rezept Schnelle Pide Pizza Capricciosa

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schnelle Pide-Pizza Capricciosa

Schnelle Pide-Pizza Capricciosa

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27607
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3737 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Hübsche Eiswürfel !
Machen Sie doch einmal originellere Eiswürfel. Geben Sie Kirschen in den Eiswürfelbehälter und gießen Sie Wein oder bei Kindern Wasser hinzu. Wenn Sie das Wasser vorher abkochen, bekommen Sie glasklare Würfel.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2Perso Portionen / Stück
1  frisches tuerkisches, moeglichst gleichmaessiges Fladenbrot
- - Backpapier
1 klein. Dose abgezogene Tomaten (400 g)
2 El. Tomatenmark
- - Salz
- - Pfeffer aus der Muehle
60 g gekochter Schinken (duenne Scheiben)
4  Anchovisfilets
3  frische Champignons, evtl. mehr
3 klein. Artischockenherzen, in Olivenoel eingelegt, evtl. mehr
200 g Mozzarella-Kaese
2 El. Olivenoel
50 g kleine schwarze Oliven
1 Tl. getrockneter Oregano
Zubereitung des Kochrezept Schnelle Pide-Pizza Capricciosa:

Rezept - Schnelle Pide-Pizza Capricciosa
Fehlt die Zeit fuer die Zubereitung eines Hefeteiges, werden einfach zwei Haelften Fladenbrot (Pide) reich belegt. Den Backofen auf 225 Grad vorheizen. Das Fladenbrot quer halbieren und in der Ofenmitte auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech 3 bis 4 Minuten anroesten. Saft von den Tomaten abgiessen. Tomaten mit Tomatenmark in eine Schuessel geben, durchhacken und umruehren. Leicht mit Salz und Pfeffer wuerzen. Schinken in Streifen schneiden. Anchovisfilets kalt abspuelen, mit Kuechenpapier trockentupfen und laengs halbieren. Pilze waschen und in duenne Scheiben schneiden. Artischockenherzen abtropfen lassen und halbieren. Mozzarella in mittelgrosse Wuerfel teilen. Die Brothaelften mit wenig Oel einpinseln. Das Tomatenmus aufstreichen. Schinken, Anchovis, Pilze, Artischocken, Oliven und Mozzarella gleichmaessig auf den Brothaelften verteilen, mit restlichem Oel betraeufeln und mit Oregano bestreuen. Brotpizzen in der Ofenmitte 15 Minuten backen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Küche optimal nutzen, und praktisch einrichtenKüche optimal nutzen, und praktisch einrichten
Wie man seine Küche optimal einrichtet, das kann ein Architekt grob planen. Oft aber wird zuviel Wert auf den Stil gelegt, und völlig vergessen, dass eine Küche in erster Linie praktisch sein muss.
Thema 14199 mal gelesen | 24.05.2008 | weiter lesen
Wildschwein und WildschweinfleischWildschwein und Wildschweinfleisch
Wer sich beim Walspaziergang unverhofft Aug in Aug mit einem ausgewachsenem Wildschwein wiederfindet und dieses Schwein gerade Frischlinge beschützt, ist es das Klügste, sich flach auf den Boden zu legen und tot zu stellen.
Thema 9125 mal gelesen | 14.11.2008 | weiter lesen
Iss dich schön - Vitamine und Mineralien für gesundes AussehenIss dich schön - Vitamine und Mineralien für gesundes Aussehen
Das Auge isst mit, sagt der Volksmund – und diese Weisheit gilt auch in punkto Essen und Schönheit. Je bunter der Teller, desto anregender wirkt die Mahlzeit auf die Psyche und desto mehr profitieren Haut und Haare von dem Farbenspiel.
Thema 10032 mal gelesen | 10.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |