Rezept Schnelle Paprika Bohnen Pfanne

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schnelle Paprika-Bohnen-Pfanne

Schnelle Paprika-Bohnen-Pfanne

Kategorie - Gemüse, Wurst, Hülsenfruch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26544
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2821 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wacholderbeerentee !
Gegen Angina, Rheuma, Aterienverkalkung, Asthma Wechselbeschwerden

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
3  Landjäger
5  Frühlingszwiebeln
260 g Kidneybohnen
500 g Bohnen, weiß
2  Paprikaschoten, rot
500 ml Tomatenpüree
- - Basilikum
- - Oregano
- - Schnittlauch
- - Petersilie
- - schwarzer Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Schnelle Paprika-Bohnen-Pfanne:

Rezept - Schnelle Paprika-Bohnen-Pfanne
Die Landjäger enthäuten und in schmale Scheiben schneiden. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Paprika putzen, waschen und in Streifen schneiden. Die Bohnen (aus der Dose) in ein Sieb geben, mit Wasser überspülen und abtropfen lassen. In einen schweren Topf (am besten mit Thermoboden) oder einen Wok die Landjägerstückchen geben und erhitzen, bis das darin enthaltene Fett schmilzt. Darin die Zwiebelringe dünsten. Temperatur zurückschalten, die Bohnen dazugeben und kräftig anbraten. Dann die Paprikastreifen dazugeben. Ständig umrühren, damit nichts anhaften bleibt. Schließlich das Gericht mit dem Tomatenpüree übergießen, ca. halb so viel Wasser wie Tomatenpüree zugießen, wieder umrühren, würzen und abschmecken. Quelle: eigene Kreation der Erfasserin erfaßt: Sabine Becker, 14. Mai 1997

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schüßler Salze im DetailSchüßler Salze im Detail
Wie man abnimmt (Schüßler Salze), das wissen wir alle – zumindest in der Theorie. Bei manchen Menschen klappt es dann aber doch nicht, weil man z. B. wieder Heißhunger auf Schokolade bekommen und diesem nachgegeben hat.
Thema 8593 mal gelesen | 30.05.2008 | weiter lesen
Schwarzwälder Kirschtorte ein Traum in SahneSchwarzwälder Kirschtorte ein Traum in Sahne
Wie ein Schneewittchen steht sie auf dem Geburtstagstisch: schneeig-weiße Sahne, blutrote Kirschen, schwarzbraune Schokoladen-Mandelbiskuitböden und natürlich als Dekoration dunkle Schokoladenstreusel.
Thema 11880 mal gelesen | 20.04.2007 | weiter lesen
Popcorn - Knabberspaß für jede GelegenheitPopcorn - Knabberspaß für jede Gelegenheit
Zu einem zünftigen Filmabend, sei es im Kino oder vor dem heimischen Fernseher, gehört eine große Portion Popcorn. Ob der mit Hitze aufgeblähte Mais süß, salzig oder karamellisiert, mit oder ohne Fett zubereitet wird, bleibt dabei dem persönlichen Geschmack überlassen.
Thema 5418 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |