Rezept Schnelle Gefluegelpastete

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schnelle Gefluegelpastete

Schnelle Gefluegelpastete

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 13555
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2808 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rose !
Harmonisierend, leicht tonisierend und beruhigend. Hildegar von Bingen schreibt über Rose und Salbei: „Der Salbei tröstet, die Rose erfreut“.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Haehnchen, fertig gegrillt, oder Gefluegelreste
500 g Gefluegelleber
2 klein. Zwiebeln
2 El. Butter
- - Thymian
- - Gemahlenen Koriander
- - Pfeffer aus der Muehle
- - Salz
4 cl Portwein
200 g Suesse Sahne
- - Pistazienkerne
- - Lorbeerblaetter
Zubereitung des Kochrezept Schnelle Gefluegelpastete:

Rezept - Schnelle Gefluegelpastete
Die Gefluegelreste ohne Haut und Knochen in Stuecke teilen, die Lebern waschen, putzen und abtropfen lassen. Die Zwiebeln pellen und hacken. In einer Pfanne die Butter zerlassen, Lebern und Zwiebelwuerfel darin anbraten, mit Thymian, Koriander, Pfeffer und Salz kraeftig wuerzen und noch einige Minuten weiterbraten. Mit dem Portwein loeschen, dann die Pfanne vom Herd nehmen. Das Haehnchenfleisch und die Lebern mit dem gesamten Bratenfond durch den Fleischwolf drehen (feine Scheibe). Die durchgedrehte Masse mit der Sahne verruehren, abschmecken und kuehl stellen. Die Pastete mit den Pistazien bestreuen und mit Lorbeerblaettern verziert servieren. Frisches Weissbrot und ein Glas leichter Rotwein passen am besten dazu. Richi empfiehlt einen jungen, fruchtigen Chianti. Variationen Kleingeschnittener Schinken oder gehackte Nuesse oder Mandeln veraendern den Geschmack. Cognac anstatt des Portweins. Die Pastete laesst sich auch einfrieren. Quelle: "Spezialitaeten der 12 beliebtesten Urlaubslaender" Isis Verlag AG. 12.01.1994 Erfasser: Stichworte: Gefluegel, Kalt, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Milchsäuregärung,  die Haltbarkeit von Lebensmittel verlängernMilchsäuregärung, die Haltbarkeit von Lebensmittel verlängern
Für alle, die die Haltbarkeit bestimmter Lebensmittel verlängern möchte, ohne auf chemisch hergestellte Zusatzstoffe zurückzugreifen, ist die Milchsäuregärung eine interessante Option. Diese Konservierungsmethode auf natürlicher Basis wird schon seit Jahrtausenden geschätzt.
Thema 11281 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen
Alles Quatsch, Gerüchte und Irrtümer aus der KücheAlles Quatsch, Gerüchte und Irrtümer aus der Küche
Verliebt, verlobt, verheiratet heißt ein altes Ballspiel, das für denjenigen, der die Bälle verliert, böse enden kann.
Thema 8076 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen
Chilli - Chillies regen den Stoffwechsel an und unterstützen das AbnehmenChilli - Chillies regen den Stoffwechsel an und unterstützen das Abnehmen
Aus der heutigen Küche sind Chillies nicht mehr wegzudenken. Es gibt dem Essen den richtigen Pfiff. Natürlich sollte man sie sparsam verwenden. Kein Gemüse enthält soviel Carotinoide wie die Chilli, wodurch Sie entzündungshemmend wirkt.
Thema 34367 mal gelesen | 30.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |