Rezept Schneewittchenapfel

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schneewittchenapfel

Schneewittchenapfel

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27650
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4312 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Aufgespießte Bratwürste !
Bratwürste lassen sich wesentlich einfacher wenden, wenn Sie mehrere auf einen Fleischspieß stecken.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2  Aepfel
3  Kartoffeln
1 Glas Pilzmischung
1  Schweinefilet
1 Bd. Trauben schwarz
1  Vanillestange frisch
Zubereitung des Kochrezept Schneewittchenapfel:

Rezept - Schneewittchenapfel
Folgende Rezepte wurden aus den Zutaten bereitet. Hauptspeise: Jaeger im Pilzrand Dessert: Schneewittchenapfel Zubereitung des Dessert: Schneewittchenapfel Trauben halbieren und entkernen. Vanillestange der Laenge nach aufschlitzen und das Mark herausnehmen. Schote und Mark mit 1/4 l Sahne, 1/4 l Milch und Zucker zum kochen bringen. 1 Eigelb zur Vanillesauce geben (Vorsicht: darf nicht mehr zu heiss sein). Danach nicht mehr kochen! Zucker, Butter und Calvados zum kochen bringen und die Trauben dazugeben. 1 Apfel schaelen und stueckeln. Zur Vanillesauce geben. Trauben in einem halben, ausgehoehlten Apfel anrichten, Vanille- Apfelsauce dazugeben.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
111 mal Gemüse für Feinschmecker111 mal Gemüse für Feinschmecker
Eingefleischte Vegetarier kommen hier genauso auf den Geschmack wie gemüsehungrige Fleischesser: 111 Rezepte für etwa 40 Gemüsesorten bieten eine leckere Auswahl.
Thema 8032 mal gelesen | 19.02.2007 | weiter lesen
Meerettich ein Wurzelgemüse mit SchärfeMeerettich ein Wurzelgemüse mit Schärfe
Eines steht fest: Das Meer im Meerrettich hat nichts mit dem Meer zu tun. Vielleicht aber mit „mehr“ oder gar mit „Mähre“, dem alten Wort für ein Pferd – denn immerhin wird der Meerrettich im Englischen horse-radish genannt.
Thema 5025 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen
Frankfurter Grüne Soße - die Grie Soß und Ihre GeschichteFrankfurter Grüne Soße - die Grie Soß und Ihre Geschichte
Die berühmte Grie Soß, wie sie von den Frankfurtern liebevoll genannt wird, ist keineswegs eine Erfindung der Mutter Johann Wolfgang von Goethes, auch wenn sich manche das wünschen würden.
Thema 11751 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |