Rezept Schneeballen #2

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schneeballen #2

Schneeballen #2

Kategorie - Gebaeck, Fritieren, Oesterreich Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28901
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8303 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sauce hollandaise gerinnt !
Das passiert, wenn sie zu heiß wird, oder die Butter zu schnell untergerührt wurde. Schlagen Sie ein Eigelb mit 2 EL kaltem Wasser auf einem heißen Wasserbad auf, und rühren Sie die geronnene Soße vorsichtig darunter.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
200 g Mehl, glatt
6  Eigelb
60 g Butter
2 El. Schlagsahne
1 El. Rum
- - Salz
- - Vanillezucker
1/2  Zitrone: Schale
- - Petra Holzapfel Liza v. Staroszinski
Zubereitung des Kochrezept Schneeballen #2:

Rezept - Schneeballen #2
Alle Zutaten zu einem festen, glatten geschmeidigen Teig 10 Min. verkneten. Danach im Kuehlschrank 1/2 Stunde rasten lassen. Teig duenn ausrollen und mit dem Teigrad Quadrate von 12 x 12 cm ausschneiden. Teigflecken in der Mitte im Abstand von ca 1/2 cm mit dem Teigrad einschneiden. Raender jedoch nicht durchschneiden. Eingeschnittende Quadrate locker zu Kugeln formen und in einem Lochschoepfer im heissen Fett auf beiden Seiten goldgelb backen. Schneeballen abtropfen lassen und angezuckert noch warm servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Haferwurzel - Tragopogon porrifoliusDie Haferwurzel - Tragopogon porrifolius
Die Haferwurzel war vor Jahrhunderten ein beliebtes Gemüse und ist auch unter Namen wie Weißwurzel, Bocksbart oder Milchwurzel bekannt. Zudem wird sie die „vegetarische Auster“ genannt.
Thema 9427 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
Gesichtsmasken mit Obst und Gemüse - gesund und effektivGesichtsmasken mit Obst und Gemüse - gesund und effektiv
Was haben Äpfel, Ananas, Gurke, Karotten und Pfirsiche gemeinsam? Es sind alles mögliche Zutaten für Gesichtsmasken, und zumindest eine dieser Zutaten befindet sich auch mit hoher Wahrscheinlichkeit bei Ihnen in der Küche.
Thema 32765 mal gelesen | 10.09.2007 | weiter lesen
Erdbeeren: Von der Obsttheke oder frisch vom Feld?Erdbeeren: Von der Obsttheke oder frisch vom Feld?
Jedes Jahr bieten Hunderte Erdbeer-Bauern zwischen den Monaten Mai bis Juli die Möglichkeit, ihre frischen Erdbeerprodukte am Straßenrand schnell und unkonventionell zu kaufen.
Thema 3095 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |