Rezept Schnecken a la HaPe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schnecken a la HaPe

Schnecken a la HaPe

Kategorie - Schnecken, Vorspeise Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25609
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5908 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: damit das Fett nicht spritzt !
Streuen Sie vor dem Braten etwas Mehl oder Salz in die Pfanne, dann spritzt das heiße Fett nicht.


Kein Fett in den Ausguss
Schütten Sie niemals Fettreste oder Altöl in den Ausguss. Denn schon ein Liter Fett verunreinigt eine Million Liter Trinkwasser!!

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
48  Weinberg-/Achatschnecken
400 g Champignons
200 g Austernseitlinge
6  Zwiebeln, mittelgross
1  Rosmarinzweig
2  Thymianzweige
- - Pfeffer
- - Salz
5 El. Olivenoel
125 ml Weisswein
200 ml Sahne
4  Knoblauchzehen
150 g Gauda, jung
Zubereitung des Kochrezept Schnecken a la HaPe:

Rezept - Schnecken a la HaPe
Die Pilze putzen, nur die grossen Champignons halbieren, die Austernseitlinge kleinzupfen (die Stiele entfernen), die Zwiebeln grob wuerfeln. Die Schnecken waschen und abtropfen lassen. Die Zwiebeln duensten, pfeffern und salzen, die Pilze dazugeben und nochmals pfeffern und salzen. Dann die Schnecken dazugeben, anbraten und pfeffern. Danach die Knoblauchzehen grob hacken und mit dem Rosmarin in die Pfanne geben, den Thymian hineinrebbeln und mit Weisswein abloeschen. Die Pfanne schliessen und ca. 15-20 Min. gar ziehen lassen. (Die Pilze muessen noch Biss haben.) Dann wird die ganze Masse in eine Auflaufform gegeben mit der Sahne uebergossen, mit dem geriebenen Kaese ueberstreut und bei ca. 160oC ca. 10 Min. im Ofen ueberbacken. Dazu passt geroestetes Brot und ein guter trockener Wein.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Bunte Marzipanherzen zum Muttertag mit RezeptideeBunte Marzipanherzen zum Muttertag mit Rezeptidee
Der Muttertag steht vor der Tür, und an diesem besonderen Tag freut sich die Mama nicht nur über Blumen oder Parfüm, sondern auch über Selbstgebackenes.
Thema 4882 mal gelesen | 15.04.2008 | weiter lesen
Von Crepes bis Tortilla gerollte KöstlichkeitenVon Crepes bis Tortilla gerollte Köstlichkeiten
Wer kennt sie nicht die leckeren Wraps - Weizenfladen mit allerlei Gemüse, Fleisch, Salat gefüllte Rollen - die jetzt so "IN" sind?!
Thema 12098 mal gelesen | 20.03.2007 | weiter lesen
Erotische Rezepte Aphrodisiaka Lebensmittel für die Liebe?Erotische Rezepte Aphrodisiaka Lebensmittel für die Liebe?
Schon immer wurde bestimmten Lebensmitteln eine positive Wirkung auf das Liebesleben nachgesagt. Die Namenspatronin dieser Aphrodisiaka ist die griechische Göttin der Liebe, Aphrodite. Doch wirken Aphrodisiaka wirklich? Und wenn ja, wie wirken sie?
Thema 95514 mal gelesen | 20.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |