Rezept Schmorhaehnchen "Provence"

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schmorhaehnchen "Provence"

Schmorhaehnchen "Provence"

Kategorie - Gefluegel, Haehnchen, Tomate, Kraeuter Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29117
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4211 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fritierte Köstlichkeiten !
Geben Sie einen Esslöffel Essig in das Ausbackfett, denn dadurch nimmt das Backgut weniger Fett an und schmeckt nicht so fettig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
500 g Gefluegelstuecke
- - Meersalz
- - Weisser Pfeffer a.d.M.
1 Tl. Thymian ODER
- - Kraeuter der Provence
2 El. Oel
2  Knoblauchzehen; zerdrueckt
100 g Zwiebel; gewuerfelt ODER
- - Schalotten
250 g Tomaten;gehaeutet+gewuerfelt
150 ml Bruehe ODER
1 Dos. "Pizza-Tomaten"
- - Petersilie; gehackt
- - Neue Apotheken Illustrierte erfasst: v. Renate Schnapka
- - am 12.01.97
Zubereitung des Kochrezept Schmorhaehnchen "Provence":

Rezept - Schmorhaehnchen "Provence"
Die Gefluegelstuecke mit Meersalz, Pfeffer und Kraeutern wuerzen. In dem heissen Oel 5-8 Min. kross anbraten, dabei haeufig wenden. Zwischendurch dazugeben: Knoblauchzehen und Zwiebeln. Dann werden die Tomaten und die Bruehe oder die Pizza-Tomaten beigefuegt. Zugedeckt 10 Minuten behutsam koecheln lassen. Danach ohne Hitzezufuhr noch einige Minuten nachziehen lassen. Vor dem Servieren mit fein gehackter Petersilie bestreuen. Dazu passen Reis, Kartoffeln, Nudeln sowie ein frischer Salat. :Pro Person ca. : 390 kcal :Pro Person ca. : 1635 kJoule :Eiweis : 40 Gramm :Fett : 20 Gramm

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Eisen: Ein kraftvolles SpurenelementEisen: Ein kraftvolles Spurenelement
Eisen (Ferrum) ist ein essentielles Spurenelement und für den menschlichen Körper unverzichtbar. Ob Sauerstofftransport, Zellatmung oder Blutbildung – ohne Eisen geht hier nichts.
Thema 3279 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen
Tropenfrucht Banane - jede Menge Balaststoffe und VitamineTropenfrucht Banane - jede Menge Balaststoffe und Vitamine
Die Affen wissen schon lange, dass die Banane ein vortreffliches Früchtchen ist. Die Menschen haben es ihnen nachgemacht:
Thema 20627 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen
Isabelle Auguy - ein Stern für die AutodidaktinIsabelle Auguy - ein Stern für die Autodidaktin
Manche Karrieren scheinen einfach vorbestimmt zu sein – so auch die von Isabelle Auguy. Das Talent für die Gourmet-Küche wurde ihr zweifelsohne in die Wiege gelegt, denn bereits ihre Großmutter wurde 1931 im Guide Michelin erwähnt.
Thema 3082 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |