Rezept Schmorgurken in Sahne

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schmorgurken in Sahne

Schmorgurken in Sahne

Kategorie - Beilage, Gemuese, Gurke Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25788
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4995 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Salatdressing mit Pfiff !
Wenn Sie Ihren Salat verfeinern wollen, nehmen Sie ein Päckchen Roquefort oder anderen Edelpilzkäse. Im gefrorenen Zustand lässt er sich leicht mit dem Messer abschaben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg Gemuesegurken; Schmorgurken
- - Butter
- - Salz
- - Pfeffer
- - Sahne
- - Petra Holzapfel
Zubereitung des Kochrezept Schmorgurken in Sahne:

Rezept - Schmorgurken in Sahne
Die Gurken schaelen, halbieren und die Kerne rauskratzen. Die Gurkenhaelften nochmals laengs halbieren, dann in Scheiben schneiden. Die Gurken 5 Minuten in kochendem Salzwasser blanchieren, dann gut abtropfen lassen. Butter in einem weiten Topf erhitzen, die Gurken zugeben und duensten, bis alle Fluessigkeit verdampft ist. Mit Salz und Pfeffer wuerzen und mit Sahne begiessen, bis die Gurken gerade bedeckt sind. Alles jetzt so lange koecheln lassen, bis die Sauce dicklich wird. Dazu unbedingt neue Kartoffeln :-)

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Antipasti - mediterrane Appetithäppchen vor dem MenüAntipasti - mediterrane Appetithäppchen vor dem Menü
Ein traditionelles italienisches Menü beginnt nicht etwa mit einer Suppe oder einem Nudelgericht, sondern mit einer erlesenen Auswahl an Antipasti.
Thema 13310 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen
Polymeal Diät - Verlängert das Leben und ist Lecker?Polymeal Diät - Verlängert das Leben und ist Lecker?
Die Polymeal-Diät soll nicht nur lecker sein, sondern vor allem Herzerkrankungen vorbeugen. Wissenschaftler erforschten verschiedene herzschützende Nahrungsmittel und erstellten einen Ernährungsplan.
Thema 3431 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Tsatsiki - Dip mit Joghurt und KnoblauchTsatsiki - Dip mit Joghurt und Knoblauch
Wer Knoblauch mag, wird Tsatsiki (Dip) lieben – und wer Knoblauch hasst, sollte dringend die Finger davon lassen.
Thema 6504 mal gelesen | 25.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.13% |