Rezept Schmorgurken in Sahne

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schmorgurken in Sahne

Schmorgurken in Sahne

Kategorie - Beilage, Gemuese, Gurke Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25788
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6393 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Eigelb nicht erschrecken !
Rühren Sie Eigelb niemals unvorbereitet in heiße Soßen. Es gerinnt sonst sofort. Einige Esslöffel der heißen Flüssigkeit werden mit dem Eigelb in einer Tasse verrührt. Dann nehmen Sie den Topf vom Herd und rühren das Ganze unter das Gericht. Viele Gerichte werden hierdurch verfeinert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg Gemuesegurken; Schmorgurken
- - Butter
- - Salz
- - Pfeffer
- - Sahne
- - Petra Holzapfel
Zubereitung des Kochrezept Schmorgurken in Sahne:

Rezept - Schmorgurken in Sahne
Die Gurken schaelen, halbieren und die Kerne rauskratzen. Die Gurkenhaelften nochmals laengs halbieren, dann in Scheiben schneiden. Die Gurken 5 Minuten in kochendem Salzwasser blanchieren, dann gut abtropfen lassen. Butter in einem weiten Topf erhitzen, die Gurken zugeben und duensten, bis alle Fluessigkeit verdampft ist. Mit Salz und Pfeffer wuerzen und mit Sahne begiessen, bis die Gurken gerade bedeckt sind. Alles jetzt so lange koecheln lassen, bis die Sauce dicklich wird. Dazu unbedingt neue Kartoffeln :-)

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ethnic Food - die multikulturelle KücheEthnic Food - die multikulturelle Küche
Deutsche und ihre Essgewohnheiten. Wenn es um das Kochen geht, kann man den Deutschen keine Ausländerfeindlichkeit vorwerfen. Pizza, Pasta, Döner und Co haben in deutschen Landen schon längst Einzug gehalten.
Thema 7067 mal gelesen | 18.05.2009 | weiter lesen
Der Ölkürbis aus der SteiermarkDer Ölkürbis aus der Steiermark
Wenn im Spätsommer Felder, Wälder und Gärten in bunter Pracht erstrahlen, steht eine sehr schöne Zeit vor der Tür: die Erntezeit. Was dann appetitlich auf den Teller oder ins Glas kommt, ist nicht nur hübsch anzusehen, sondern auch überaus gesund.
Thema 2847 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen
Meerkohl: Ein historisches Gemüse mit ZukunftMeerkohl: Ein historisches Gemüse mit Zukunft
Er verträgt auch salzhaltigen Boden und wird deshalb neuerdings von Wissenschaftlern als eine Pflanze der Zukunft betrachtet: der Meerkohl.
Thema 9109 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |