Rezept Schmorgurken in Paprika Rahm

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schmorgurken in Paprika-Rahm

Schmorgurken in Paprika-Rahm

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10764
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10036 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Mit Zitrone gegen Kopfschmerzen !
Bei Kopfschmerzen hilft Ruhe und Verdunkelung des Zimmers. Zusätzlich Kompressen mit Zitronenwasser auf die Schläfen legen. Durch Wechselfußbäder und Trockenbürsten entspannt sich das Gefäßsystem, und die veränderten Blutgefäße im Gehirn nehmen wieder ihre natürliche Größe an; der Kopfschmerz hört wieder auf.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1200 g Schmorgurken
2  Zwiebeln
20 g Margarine
2  Knoblauchzehen
100 g Paprikamark
250 g Schmand
- - Salz
- - Pfeffer
- - Zucker
- - Dill; gehackt
Zubereitung des Kochrezept Schmorgurken in Paprika-Rahm:

Rezept - Schmorgurken in Paprika-Rahm
Die Schmorgurken schaelen, halbieren, entkernen und in Scheiben schneiden. Zwiebeln wuerfeln, in Margarine anduensten. Knoblauchzehen dazupressen, Gurken zugeben, mit Salz wuerzen und 10-15 Min. duensten. Anschliessend Gurken mit der Kelle herausnehmen. Paprikamark in den Sud ruehren, Schmand unterruehren, mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken, Gurken wieder hineingeben und zum Schluss gehackten Dill unterruehren. Pro Port. ca. 242 kcal/1014 kJ * ARD/ZDF 31.08.94 Erfasst: Ulli Fetzer 2:246/1401.62 Stichworte: Gemuese, Frisch, Gurke, Sahne, Vegetarisch, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Antipasti - mediterrane Appetithäppchen vor dem MenüAntipasti - mediterrane Appetithäppchen vor dem Menü
Ein traditionelles italienisches Menü beginnt nicht etwa mit einer Suppe oder einem Nudelgericht, sondern mit einer erlesenen Auswahl an Antipasti.
Thema 13518 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen
Grundnahrungsmittel und Gentechnik, wie Nahrungsmittel verändert werdenGrundnahrungsmittel und Gentechnik, wie Nahrungsmittel verändert werden
Zu den Grundnahrungsmitteln des Menschen gehören verschiedene Getreidesorten. Weizen und Mais sind beliebte Kandidaten für die gentechnische Veränderung.
Thema 3924 mal gelesen | 11.01.2009 | weiter lesen
Brotbackautomat: Kostengünstig Brot backen?Brotbackautomat: Kostengünstig Brot backen?
Gesunde Ernährung liegt absolut im Trend. Und da möchte man natürlich auch beim Brot wissen, was drin ist. Mit einem Brotbackautomat gelingt vollautomatisch jedes gewünschte Brot. Das schmeckt nicht nur besonders gut, sondern schont auch noch den Geldbeutel.
Thema 3597 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.08% |