Rezept Schmorgemuese mit Schafskaese

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schmorgemuese mit Schafskaese

Schmorgemuese mit Schafskaese

Kategorie - Eintoepfe, Auflaeufe Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 13551
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4543 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rosinen mit Schwips !
Rosinen versinken leicht, wenn man sie in den Kuchenteig einarbeitet. Tauchen Sie sie vorher in Rum und sie bleiben oben. Sie können die Rosinen auch kurz in Butter wenden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Kleine Kartoffeln
500 g Zucchini; in Scheiben
500 g Gruener Paprika; in Streifen
30 g Margarine
1/4 l Bruehe,
3  Lorbeerblaetter
- - Salz
- - Paprika
1  Bd. Lauchzwiebeln; in Ringe geschnitten
150 g Schafskaese; zerbroeselt
Zubereitung des Kochrezept Schmorgemuese mit Schafskaese:

Rezept - Schmorgemuese mit Schafskaese
Kartoffeln 10 Min. in Salzwasser kochen, abpellen, in Scheiben schneiden. Kartoffeln mit Zucchini und Paprika in Margarine anduensten, Bruehe und Lorbeerblaetter zugeben. 15 Min. schmoren, mit Salz und Paprika wuerzen. Lauchzwiebeln und Schafskaese zugeben und noch weitere 5 Min. schmoren. * pro Portion 275 kcal/1151 kJ * Quelle: ARD/ZDF-Text Erfasst und gepostet von Ulli Fetzer @ 2:246/1401.62 am 12.04.1994 Erfasser: Stichworte: Eintopf, Gemuese, Kaese, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fingerfood rund um die WeltFingerfood rund um die Welt
Landläufig manchmal missverstanden als kleine Partyhäppchen oder Fastfood-Nahrung, kommt der Begriff „Fingerfood“ aus den Ländern, in denen es üblich ist, die Nahrung nicht mit Besteck, sondern mit den Fingern zu essen.
Thema 11099 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen
Schnitzel - Das Wiener Schnitzel nur echt mit KalbfleischSchnitzel - Das Wiener Schnitzel nur echt mit Kalbfleisch
Kaum ein Gericht landet so oft in falscher Zusammensetzung auf den Speisekarten wie das berühmte Wiener Schnitzel. Denn ein Wiener Schnitzel ist nur dann ein Wiener Schnitzel, wenn es aus dünnem Kalbfleisch besteht.
Thema 14454 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen
Salmonellen und Bakterien vorbeugenSalmonellen und Bakterien vorbeugen
Man sieht sie nicht, man riecht sie nicht, man schmeckt sie nicht. Salmonellen. Was sich anhört, als wäre es mit den Lachsen verwandt, ist in Wirklichkeit eine Bakterienart.
Thema 6882 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |