Rezept Schmelzender Tomme

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schmelzender Tomme

Schmelzender Tomme

Kategorie - Kaese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28331
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5769 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Punsch und Glühwein !
Wein für Punsch oder Glühwein darf niemals kochen. Sobald sich weißer Schaum auf der Oberfläche bildet, das Getränk in große, feuerfeste Gläser gießen. Um zu vermeiden, dass das Glas springt, stellen Sie vor dem Einschenken einen silbernen Löffel in das Glas.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
200 g Strudelteig
2  Weisse Zwiebeln;fein gehackt
2 El. Butter; fluessig
1 El. Rohzucker
2 Tl. Weissweinessig
4 El. Preiselbeersauce
- - Salz
- - Pfeffer
4  Frische Tomme; a je 100 g
Zubereitung des Kochrezept Schmelzender Tomme:

Rezept - Schmelzender Tomme
Den Strudelteig quadratisch auswallen und uebers Kreuz vierteln. Zugedeckt beiseite stellen. Die Zwiebeln in der Haelfte der Butter glasig duensten. Zucker darueberstreuen und caramelisieren lassen. Mit Essig abloeschen, Preiselbeersauce beifuegen und wuerzen. Teigstuecke mit verbliebener Butter bepinseln, den Kaese in die Mitte setzen und Preiselbeerconfit darauf verteilen. Den Teig darueberlegen und festdruecken. In der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Backofens 10 bis 15 Minuten backen. Sofort servieren. Tips: * Schmeckt auch gut mit Ziegenkaese. * Statt Strudelteig Brick- oder Filo-Teigblaetter verwenden. :Fingerprint: 21621289,101318690,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Maniok-Yuka: eine vielseitig Knolle aus SüdamerikaManiok-Yuka: eine vielseitig Knolle aus Südamerika
Die Maniok-Wurzel stammt ursprünglich aus dem südamerikanischen Raum, ist aber mittlerweile überall in den Tropen und Subtropen zu finden.
Thema 15015 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen
Toona - Gemüse vom BaumToona - Gemüse vom Baum
Der aus Asien stammende Chinesische Gemüsebaum (Toona sinensis) ist in seiner Heimat äußerst beliebt. Hierzulande rückt er nur langsam in den Blickpunkt der Pflanzenfreunde.
Thema 16254 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen
Nigella Lawson - Starköchin mit LeidenschaftNigella Lawson - Starköchin mit Leidenschaft
Hierzulande beschränkt sich die Berichterstattung über einheimische Spitzenköche meist auf die männlichen Vertreter der Zunft. Ganz anders in England.
Thema 21263 mal gelesen | 18.11.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |