Rezept Schmelzender Tomme

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schmelzender Tomme

Schmelzender Tomme

Kategorie - Kaese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28331
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5810 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gläser - ohne Sprung gefüllt !
Drehen Sie das Glas auf den Kopf und schlagen mit der flachen Hand auf den Boden. Eventuell wiederholen. Die meisten Gläser lassen sich dann problemlos öffnen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
200 g Strudelteig
2  Weisse Zwiebeln;fein gehackt
2 El. Butter; fluessig
1 El. Rohzucker
2 Tl. Weissweinessig
4 El. Preiselbeersauce
- - Salz
- - Pfeffer
4  Frische Tomme; a je 100 g
Zubereitung des Kochrezept Schmelzender Tomme:

Rezept - Schmelzender Tomme
Den Strudelteig quadratisch auswallen und uebers Kreuz vierteln. Zugedeckt beiseite stellen. Die Zwiebeln in der Haelfte der Butter glasig duensten. Zucker darueberstreuen und caramelisieren lassen. Mit Essig abloeschen, Preiselbeersauce beifuegen und wuerzen. Teigstuecke mit verbliebener Butter bepinseln, den Kaese in die Mitte setzen und Preiselbeerconfit darauf verteilen. Den Teig darueberlegen und festdruecken. In der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Backofens 10 bis 15 Minuten backen. Sofort servieren. Tips: * Schmeckt auch gut mit Ziegenkaese. * Statt Strudelteig Brick- oder Filo-Teigblaetter verwenden. :Fingerprint: 21621289,101318690,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Blutgruppen Diät nach Peter d’AdamoBlutgruppen Diät nach Peter d’Adamo
Welcher Blutgruppe gehören Sie an? Haben Sie vielleicht Blutgruppe 0? Wenn ja, dann gehören Sie zu den Jägern, und vertragen Getreide, Hülsenfrüchte nicht so gut. Zumindest, wenn es nach dem Erfinder der „Blutgruppen-Diät“, Peter d’Adamo, gehen soll.
Thema 32722 mal gelesen | 05.07.2008 | weiter lesen
Die Esterházy-TorteDie Esterházy-Torte
In Budapest wie in Wien kann man im Cafe ein Erbe der kaiserlichen und königlichen Doppelmonarchie Österreich-Ungarn kosten, das im Gegensatz zur Regierungsform ‚Kakaniens’ überlebt hat.
Thema 16169 mal gelesen | 02.06.2010 | weiter lesen
Schmalzgebäck ist beliebt im Karneval!Schmalzgebäck ist beliebt im Karneval!
Im Januar und Februar eines jeden Jahres laufen die Karnevalisten zur Höchstform auf: Es wird geschunkelt, gefeiert und natürlich fließt dabei auch Alkohol. Ebenso wichtig wie ein frisches Kölsch sind Berliner, Krapfen, Mutzenmandeln & Co.
Thema 3547 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |