Rezept Schmalzzoepfe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schmalzzoepfe

Schmalzzoepfe

Kategorie - Gebaeck, Fritieren Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25732
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 1843 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Bratäpfel !
Schneiden Sie die Äpfel rundherum ein, bevor Sie sie backen. Die Bratäpfel schrumpfen dann nicht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
300 g Mehl
1  Vanillepudding
1/2 Glas Backpulver
80 g Butter
100 g Zucker
2  Eier
- - Bittermandeloel
- - Zitronenschale; abgerieben
- - Salz
- - Fett; zum Ausbacken
- - Vanillezucker; z. Bestaeuben
- - Puderzucker; z. Bestaeuben
Zubereitung des Kochrezept Schmalzzoepfe:

Rezept - Schmalzzoepfe
Alle Zutaten zu einem muerben Teig verkneten und eine Weile ruhen lassen. Dann gleichmaessig in kleine Stuecke schneiden, zu langen Wuersten drehen und aus jeweils 3 Streifen kleine Zoepfchen flechten. In heissem Fett schwimmend goldgelb backen. Anschliessend dick mit Vanille- oder Puderzucker bestaeuben.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Brot ist mehr als Mehl und WasserBrot ist mehr als Mehl und Wasser
Unser täglich Brot gib uns heute - wie wichtig dieses alltägliche Nahrungsmittel für uns ist, zeigt schon die Tatsache, dass es Erwähnung im Vaterunser findet, dem wichtigsten Gebet der Christen.
Thema 10085 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen
Kürbiskerne gesund genießenKürbiskerne gesund genießen
Mit dem amerikanischen Brauch, Halloween zu feiern, ist auch eine neue Wertschätzung von Kürbissen über den großen Teich geschwappt.
Thema 6103 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen
Einkochtipps - Was sollte man beim Einkochen beachten!Einkochtipps - Was sollte man beim Einkochen beachten!
Die Menschen versuchten schon vor ewigen Zeiten, ihre Nahrung auf jede erdenkliche Weise vor dem Verderb zu bewahren. Einkochen ist eine naheliegende Stufe auf dem Weg zwischen Einlegen und Dörren.
Thema 11676 mal gelesen | 25.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |