Rezept Schlesischer Mohnkuchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schlesischer Mohnkuchen

Schlesischer Mohnkuchen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 22649
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 23325 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Heißes Fett verschüttet? !
Schnell eiskaltes Wasser darübergießen. Dadurch erstarrt das Fett und kann ganz leicht abgehoben werden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
500 g Mehl
30 g Hefe
1/4 l Milch
60 g Zucker
80 g Butter
1  Ei
- - Salz
- - etwas abgeriebene Zitronen- Schale
200 g Mohn, gemahlen
1  Tas. heiße Milch
100 g Zucker
- - etwas abgeriebene Zitronen- Schale
1  Ei
170 g Butter
150 g Zucker
250 g Mehl
Zubereitung des Kochrezept Schlesischer Mohnkuchen:

Rezept - Schlesischer Mohnkuchen
Teig: Das Mehl in eine Schüssel sieben, in der Mitte eine Vertiefung machen, die Hefe hineinbröckeln und mit lauwarmer Milch auflösen. Nach 1/4 Stunde die übrigen Zutaten zugeben und einen trockenen Hefeteig schlagen. Nochmals gehen lassen, ausrollen und in eine Springform geben. Der Rand sollte ca. 4 cm hoch sein. Füllung: Den Mohn mit heißer Milch übergießen, etwas quellen lassen, mit Zucker, etwas abgeriebener Zitronenschale und einem Ei vermischen. Diese Fülle auf den Teig geben und gleichmäßig verteilen. Streusel: Die Butter mit dem Zucker gut vermischen. Das Mehl kurz unterwirken, in der Hand zu Streusel verreiben und auf den Mohn streuen. Bei Mittelhitze backen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Apfelmost aus ÖsterreichApfelmost aus Österreich
Die Fußball-Europameisterschaft ist bereits voll im Gange. Für viele Fans bedeutet das nun volle Konzentration auf den Fernseher, und da während der Spiele kaum noch Zeit für’s Essen und Trinken bleibt.
Thema 8147 mal gelesen | 25.06.2008 | weiter lesen
Die Brennnessel als HeilpflanzeDie Brennnessel als Heilpflanze
Als Heilpflanze konnte sich die Brennnessel schon vor Ur-Zeiten einen echten Namen machen. Allerdings nutzt man sie ausgesprochen effektiv in noch ganz anderen Bereichen. Sie kann Böden entgiften oder sogar die Mode mit neuen Stoffen bereichern.
Thema 4870 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen
Spekulatius das würzige Mandelgebäck mit RezeptideeSpekulatius das würzige Mandelgebäck mit Rezeptidee
Was für die Kinder der Pfefferkuchen ist, ist der Spekulatius für Eltern: Das würzige Mandelgebäck gilt als Dauerbrenner unter den weihnachtlichen Erwachsenenkeksen. Es ist nicht zu süß, nicht zu niedlich und macht auch optisch etwas her.
Thema 17116 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |