Rezept Schlesischer Einback

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schlesischer Einback

Schlesischer Einback

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 13541
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6666 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Würzen ohne Salz !
Besonders wenn man unter hohem Blutdruck leidet, sollte man mit Salz sehr sparsam umgehen. Mischen Sie sich selber eine salzlose Kräutermischung. Nehmen Sie jeweils 2,5 Teelöffel Paprika-, Knoblauch- und Senfpulver, 5 Teelöffel Zwiebelpulver und 0,5 Teelöffel gemahlenen schwarzen Pfeffer. Geben Sie die Mischung in einen Streuer, und Sie haben Ihre Würze immer zur Hand.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 12 Portionen / Stück
30 g Hefe
1/4 l Milch
500 g Mehl
75 g Butter
40 g Zucker
1  Ei
- - Salz
- - Butter
- - Semmelbroesel
Zubereitung des Kochrezept Schlesischer Einback:

Rezept - Schlesischer Einback
Den Hefeteig zubereiten (siehe Rezept: Schlesische Hefekloesse). Eine Rehruecken- oder Kastenform erst mit Butter ausstreichen, dann mit Semmelbroeseln ausstreuen. Jetzt den Teig einfuellen und noch einmal gehen lassen. Die Form auf die mittlere Schiene im vorgeheizten Backofen stellen. Den Teig bei 200 bis 225 GradC (Gas: Stufe 3-4) 15 bis 20 Minuten backen. Dann herausnehmen, etwas abkuehlen lassen, mit einem spitzen Messer vom Rand der Form loesen und stuerzen. Der Einback ist ein Stipp-Gebaeck: Er wird in Kaffee gestippt und durchgeweicht gegessen. Sollte sonntags gestippt werden, wuerde der Teig mit je 50 g Rosinen und Korinthen aufgehuebscht. Aus: Unvergessene Kueche. Die schoensten Rezepte aus den deutschen Landschaften. Herausgegeben von der Zeitschrift essen & trinken, Sonderausgabe 1979. 09.03.1994 Erfasser: Stichworte: Gebaeck, Regional, P12

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Brennnessel - Was macht das Unkraut im Kochtopf ?Brennnessel - Was macht das Unkraut im Kochtopf ?
Wer hat noch nicht die Bekanntschaft gemacht mit Brennnesseln? Zumeist wohl unerwartet in der Kindheit, wenn man während einer abenteuerlichen Wanderung durchs Gehölz plötzlich in einem ganzen Wald von Brennnesseln stand.
Thema 6106 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen
Der Espresso - Kaffeegenuss aus ItalienDer Espresso - Kaffeegenuss aus Italien
In den meisten Ländern der Welt gilt er als Nationalgetränk schlechthin: Der Espresso. Viele können sich einen Start in den Tag ohne die geliebte Tasse Kaffee gar nicht vorstellen.
Thema 3420 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen
Apfelkuchen kann so lecker seinApfelkuchen kann so lecker sein
An Apple a day keeps the doctor away - dieses angelsächsische Sprichwort hat auch bei uns Verbreitung gefunden. Und nicht zu Unrecht, schließlich enthalten Äpfel viele gesunde Vitamine und unterstützen die Gesundheit.
Thema 5697 mal gelesen | 22.10.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |