Rezept Schlesische Semmelkloesse

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schlesische Semmelkloesse

Schlesische Semmelkloesse

Kategorie - Beilagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 13543
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3917 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Suppenwürze !
Von der glatten Petersilie lassen sich die Wurzeln sehr gut als Würze für die Suppe nutzen. Sie sind sehr aromatisch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
3  Alte Broetchen
2 El. Mehl
- - Salz
50 g Semmelbroesel
60 g Butter
2  (bis 3) Eier
Zubereitung des Kochrezept Schlesische Semmelkloesse:

Rezept - Schlesische Semmelkloesse
Die Broetchen in Wasser einweichen, dann ausdruecken und durch den Fleischwolf drehen. Mit Mehl, Salz und Semmelbroeseln verruehren. Die Butter zerlassen und den Semmelteig darin auf milder Hitze unter Ruehren zu einem Kloss abbrennen. In die heisse Masse sofort 1 Ei ruehren, dann etwas abkuehlen lassen und erst jetzt die restlichen Eier unterruehren. Den Teig etwas ausquellen lassen. Mit 2 Essloeffeln, die immer wieder in heisses Wasser getaucht werden, laengliche Kloesse aus dem Teig abstechen. In einem breiten Topf Salzwasser erhitzen, die Kloesse darin 10 bis 15 Minuten gar ziehen lassen. Mit einemr Schaumkelle herausheben, abtropfen lassen, dann in einer flachen Schuessel stapeln und zu Birnen und Fleisch servieren. Aus: Unvergessene Kueche. Die schoensten Rezepte aus den deutschen Landschaften. Herausgegeben von der Zeitschrift essen & trinken, Sonderausgabe 1979. 13.03.1994 (uf) Erfasser: Stichworte: Beilagen, Kloesse, Regional, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schnitzel - Das Wiener Schnitzel nur echt mit KalbfleischSchnitzel - Das Wiener Schnitzel nur echt mit Kalbfleisch
Kaum ein Gericht landet so oft in falscher Zusammensetzung auf den Speisekarten wie das berühmte Wiener Schnitzel. Denn ein Wiener Schnitzel ist nur dann ein Wiener Schnitzel, wenn es aus dünnem Kalbfleisch besteht.
Thema 12566 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen
Makrobiotische ErnährungMakrobiotische Ernährung
Häufig fragen wir uns, weshalb Prominente wie Madonna mit ihren 50 Lenzen noch top in Form ist und Laufsteg Schönheit Heidi Klum nach drei und bald vier Schwangerschaften es schafft, ihren Körper so zu stählern, dass man an ihr nicht ein einziges Gramm Fett sieht.
Thema 18001 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen
Skiurlaub - genüßlich schlemmen von Kaiserschmarrn bis MarillenknödelSkiurlaub - genüßlich schlemmen von Kaiserschmarrn bis Marillenknödel
Ohne die Hüttenvesper ist der Skiurlaub nur halb so schön - Bewegung an der frischen Schneeluft macht bekanntlich hungrig, und deshalb kehren die Pistenstürmer in Scharen ein, um sich an einheimischen Köstlichkeiten zu stärken.
Thema 4625 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.13% |