Rezept Schlemmer Snacks

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schlemmer-Snacks

Schlemmer-Snacks

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 1478
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3112 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Aufgespießte Bratwürste !
Bratwürste lassen sich wesentlich einfacher wenden, wenn Sie mehrere auf einen Fleischspieß stecken.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
65 g Mondamin
65 g Mehl
1 1/2  gestr. Tl. Backpulver
4 El. Mazola Keimöl
125 g Schichtkäse (10%F.)
1 Sp./Schuss Salz
150 g gewürfelter Schinken
200 g Tomatenscheiben
- - Oregano
100 g Mozarella oder Gouda
100 g gewürfelter durchwachsener Speck
125 g Champignonscheiben
200 g Tomatenscheiben
- - Pfeffer
- - Basilikum
125 g gewürfelter durchwachsener Speck
125 g Zwiebelringe
1 El. Mazola Keimöl
- - Kümmel
Zubereitung des Kochrezept Schlemmer-Snacks:

Rezept - Schlemmer-Snacks
Mondamin, Mehl und Backpulver in eine Schüssel geben. Mazola Keimöl, Schichtkäse und Salz daraufgeben und alles mit einem Handrührgerät auf der niedrigsten Schaltstufe gut verkneten. Aus dem Teig 8 Kugeln formen, diese auf ein mit Backtrennpapier ausgelegtes Backblech setzen und mit der Hand flachdrücken (etwa 10 cm Y). Den jeweiligen Belag auf die Teigplatten geben und im vorgeheizten Backofen backen. Belag 1: Teigplatten mit Schinkenwürfeln und Tomatenscheiben belegen. Oregano darüberstreuen und Käsescheiben darüberlegen. Belag 2: Speck und Champignons mischen und auf die Teigplatten verteilen. Tomatenscheiben darauflegen und mit Pfeffer und Basilikum bestreuen. Eventuell mit Petersilie garnieren. Belag 3: Speck und Zwiebeln in heißem Mazola Keimöl andünsten, Kümmel dazugeben und auf die Teigplatten verteilen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Das Geheimnis der Donauwelle - KuchenDas Geheimnis der Donauwelle - Kuchen
Wie bei vielen Kuchen aus Großmutters Backbuch liegt auch die Herkunft der Donauwellen im Dunkeln – warum und wann die Leckerei zu ihrem klingenden Namen kam, darf nur noch spekuliert werden.
Thema 58225 mal gelesen | 15.05.2008 | weiter lesen
Met der HonigweinMet der Honigwein
Met, der auch als Honigwein bezeichnet wird, zählt zu einem der ältesten alkoholischen Getränke weltweit und wurde den Überlieferungen zufolge eher zufällig entdeckt.
Thema 4640 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen
Essbare WildpflanzenEssbare Wildpflanzen
„Sämtliche in der zugänglichen Literatur genannten essbaren Wildpflanzen Mitteleuropas“, das sind mehr als 1.500 Farn- und Blütenpflanzen, versammelt Steffen Guido Fleischhauer in seiner „Enzyklopädie der essbaren Wildpflanzen“.
Thema 12432 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |