Rezept Schleckergoeschle Maultaschen mit Walnuessen und Honig

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schleckergoeschle - Maultaschen mit Walnuessen und Honig

Schleckergoeschle - Maultaschen mit Walnuessen und Honig

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15788
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4800 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Pflaume !
Verdauungsfördernd, wirken bei Nieren und Leberproblemen, bei Gicht und Rheuma , Aterienverkalkung

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
12  Maultaschen
2 l Rinderbouillon
200 g Butter
150 g Walnuesse; grob gehackt oder etwas mehr
4  Ganze Walnuesse
- - Konservierte Kirschen
Zubereitung des Kochrezept Schleckergoeschle - Maultaschen mit Walnuessen und Honig:

Rezept - Schleckergoeschle - Maultaschen mit Walnuessen und Honig
Schleckergoeschle = Weiblicher schwaebischer Gourmet. Maultaschen in heisser Rinderbouillon ca. 10-15 Minuten ziehen lassen. Butter erhitzen und gehackte Walnuesse dazugeben, dann vorsichtig bei kleinem Feuer anroesten. Fluessiges Fett abgiessen und Honig untermischen, dann auf die portionsweise auf Teller verteilten Maultaschen geben. Mit ganzen Walnuessen und Kirschen garnieren. Dazu gibt es gruenen Salat und zum Nachtisch Camembert und Toastbrot, als Getraenk wird Orangensaft mit einem Schuss Sekt empfohlen. Aber aufgepasst: Maultascha ond Kraut hen scho oft a Figur versaut! * Quelle: Nach: Herbert Roesch Schwaebisches Maultaschenbuechle, 1985 Matthaes, Stuttgart Erfasst von: Ulli Fetzer ** Gepostet von Ulli Fetzer Date: Sat, 06 May 1995 Stichworte: Teigware, Teigtasche, Maultasche, Nuss, Deutschland, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Okra Gemüse - Okras, Okraschoten bringen gesunde vielfalt auf den TellerOkra Gemüse - Okras, Okraschoten bringen gesunde vielfalt auf den Teller
Sie sehen aus wie eine schlanke Kreuzung aus Zucchini und Peperoni, kommen jedoch nicht aus dem Mittelmeerraum, sondern sind im tiefsten Afrika beheimatet: Okraschoten.
Thema 41983 mal gelesen | 04.03.2008 | weiter lesen
Brotaufstrich - Ein Marmeladen WegweiserBrotaufstrich - Ein Marmeladen Wegweiser
Marmelade kennt in Deutschland jedes Kind: Sie ist fruchtig, süß und wird aufs gebutterte Frühstücksbrötchen gestrichen.
Thema 7222 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen
Fasan - Fasane (Wildhühner) für FeinschmeckerFasan - Fasane (Wildhühner) für Feinschmecker
Wer Glück hat, kann beim Spaziergang durch den Wald oder die Heide einen Fasan zu Gesicht bekommen – doch Feinschmecker und Jäger empfinden es als noch größeres Glück, ein Stück Fasan auf ihrem Teller begrüßen zu können.
Thema 10558 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |