Rezept Schinkentueten in Meerrettich

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schinkentueten in Meerrettich

Schinkentueten in Meerrettich

Kategorie - Sonstiges Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9381
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2657 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Schokoladenbrösel !
Wickeln Sie die Schokolade nicht aus, sonder schlagen Sie mit dem Fleischklopfer ein paar Mal mit der genoppten Seite darauf. Das ist die beste Methode die Schokolade zu zerkleinern.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Scheiben gekochter Schinken
12  Stueckchen Spargel
1  EL. geriebener Meerrettich
1/8 l suesse Sahne
- - Zitronensaft
- - Zucker, Salz, nach Geschmack
Zubereitung des Kochrezept Schinkentueten in Meerrettich:

Rezept - Schinkentueten in Meerrettich
Die Sahne wird geschlagen, mit Meerrettich vermischt und mit Zitronensaft, Salz und Zucker abgeschmeckt. Diese Meerrettichsahne auf die Schinkenscheiben streichen, Spargelstueckchen hineinlegen, Schinken zu kleinen Tueten rollen und auf Toastscheiben legen. Mit etwas Meerrettichsahne und Preisselbeertupfern garnieren. Ich nehme an, lieber Anhang von Computer-Fans, dass die Kiste ein wenig in den Hintergrund geraet, waehrend geschlemmt wird. (AH) ** From: Armin_Hasse@p3.f49.n245.z2.schiele-ct.de (Armin Hasse) Date: Sat, 22 Jan 1994 20:34:00 +0100 Newsgroups: fido.ger.kochen Stichworte: Schinken, Fido, Spargel, Party, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Portulak - Vitamine und heilende WirkungPortulak - Vitamine und heilende Wirkung
Die Ägypter verwendeten ihn als Heilpflanze, die Griechen schätzten ihn sehr als Salat – der Portulak. Portulak hat einen interessanten Geschmack und ist mit Vitalstoffen reichlich gespickt.
Thema 19330 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
Kaffee das schwarze GoldKaffee das schwarze Gold
Wussten sie, dass das „schwarze Gold“ eigentlich aus knallroten Früchten entsteht, die an reife Kirschen erinnern?
Thema 5333 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Meerettich ein Wurzelgemüse mit SchärfeMeerettich ein Wurzelgemüse mit Schärfe
Eines steht fest: Das Meer im Meerrettich hat nichts mit dem Meer zu tun. Vielleicht aber mit „mehr“ oder gar mit „Mähre“, dem alten Wort für ein Pferd – denn immerhin wird der Meerrettich im Englischen horse-radish genannt.
Thema 5370 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |