Rezept Schinkentaschen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schinkentaschen

Schinkentaschen

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 13530
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3167 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Reis im Backofen garen !
Wenn alle Herdplatten besetzt sind, garen Sie den Reis im Ofen. Dafür den Reis mit der 1 1/2-fachen Menge Flüssigkeit in ein ofenfestes Gefäß geben und zugedeckt im Backofen bei 200 °C - 20 bis 30 Minuten garen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
200 g Mehl
200 g Margarine
200 g Magerquark
1/2 Tl. Salz
1/2 Tl. Backpulver
1  Spur Paprikapulver, edelsuess
200 g Schinken
1/2  Zwiebel
20 g Margarine
1  Ei; zum Bestreichen
Zubereitung des Kochrezept Schinkentaschen:

Rezept - Schinkentaschen
Mehl auf eine ebene Arbeitsflaeche geben. Kalte Margarine in Floeckchen zufuegen. Salz, Backpulver und Paprika darueberstreuen. Alles mit einem Messer durchhacken, bis der Teig in feine Kluempchen zerfaellt. Den Teig auf einer bemehlten Flaeche 3 mm dick ausrollen. Den Teig in 12x8 cm grosse Rechtecke schneiden. Schinken- und Zwiebelwuerfel in zerlassener Margarine anduensten. Jeweils einen Kaffeeloeffel davon in die Mitte der Rechtecke geben. Die Raender des Teigs mit Eiweiss bestreichen, den Teig ueber die Fuellung schlagen und an den Raendern zusammendruecken. Schinkentaschen mit Eigelb bestreichen, auf ein mit Wasser befeuchtetes Backblech setzen. Im vorgeheizten Ofen bei 220 GradC 15-20 Minuten backen. * Quelle: Suedwest-Text 29.12.94 Erfasst: Ulli Fetzer 2:246/1401.62 ** Gepostet von Ulli Fetzer Date: Sat, 31 Dec 1994 Stichworte: Backen, Pikant, Quark, Schinken, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rettich - etwas Schärfe für den SalatRettich - etwas Schärfe für den Salat
Als ‚Radi’ kennt man ihn in Bayern, als ‚Reddisch’ in der Pfalz – die scharfen Wurzeln machen sich würzig in sommerlichen Salaten, sind gesund auch einfach aus der Hand geknabbert und seit Jahrtausenden Bestandteil menschlicher Ernährung.
Thema 9875 mal gelesen | 05.07.2008 | weiter lesen
Gaumenfreuden: Kostbare Lebensmittel für GourmetsGaumenfreuden: Kostbare Lebensmittel für Gourmets
Essen war schon immer nicht nur Notwendigkeit, sondern auch Genuss. Und dieser Genuss ließ und lässt sich auf vielerlei Arten und Weisen steigern. Beispielsweise mit exotischen Gewürzen.
Thema 5160 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen
Zwergzebufleisch ein Genuss für GourmetsZwergzebufleisch ein Genuss für Gourmets
Der Online-Versender Gourmantis bietet ab sofort exklusives Zwergzebu-Edelfleisch aus reinrassiger Herdbuchzucht an.
Thema 11377 mal gelesen | 06.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |