Rezept Schinkensauce mit Lauch

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schinkensauce mit Lauch

Schinkensauce mit Lauch

Kategorie - Saucen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28310
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2738 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Saubere Finger !
Findet die Grillparty auswärts statt, dann packen Sie die benötigten Portionen Holzkohle in feste Papiertücher. Bei Bedarf können Sie es päckchenweise anzünden und Ihre Hände bleiben schön sauber.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  duenne Lauchstangen, etwa 150g
1 El. Butter
200 g gekochter Schinken
100 g Frischkaese
1/4 l Fleischbruehe
- - Salz
- - weisser Pfeffer, frisch gemahlen
1 Tl. Oregano, frisch oder getrocknet
1 Tl. Aceto Balsamico (Balsamessig)
Zubereitung des Kochrezept Schinkensauce mit Lauch:

Rezept - Schinkensauce mit Lauch
- Erfasst von Christina Philipp 1. Den Lauch putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Ein Drittel der gruenen Ringe beiseite legen. In einer Kasserolle die Butter erhitzen und den restlichen Lauch darin anduensten. 2. Den Schinken vom Fettrand befreien, klein wuerfeln und hinzufuegen. 3. Den Frischkaese und die Bruehe unterruehren und koecheln, bis sich der Kaese aufgeloest hat. 4. Die Sauce puerieren, wieder erhitzen und mit Salz, Pfeffer, dem Oregano und dem Aceto Balsamico kraeftig wuerzen. Den restlichen Lauch unter die Sauce heben. Pro Portion etwa: 780 kJ/190 kcal; 13 g Eiweiss, 14 g Fett, 3 g Kohlenhydrate :Zeitbedarf : etwa 30 Minuten :Stichwort : Lauch :Stichwort : Schinken :Stichwort : Kaese :Erfasser : Christina Philipp :Erfasst am : 8.09.2000 :Letzte Aenderung: 8.09.2000 :Quelle : Saucen einfach gut! Cornelia Adam, GU :Quelle : ISBN 3-7742-1119-1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kräuteröl - selbst gemacht als Kulinarisches GeschenkKräuteröl - selbst gemacht als Kulinarisches Geschenk
Ob zu Festlichkeiten, zum Geburtstag oder als Mitbringsel bei Einladungen von Freunden: Selbst gemachte Geschenke haben einen persönlichen Charme und können in punkto Individualität keiner gekauften Ware das Wasser reichen.
Thema 29824 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen
Brotaufstrich - Ein Marmeladen WegweiserBrotaufstrich - Ein Marmeladen Wegweiser
Marmelade kennt in Deutschland jedes Kind: Sie ist fruchtig, süß und wird aufs gebutterte Frühstücksbrötchen gestrichen.
Thema 7472 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen
Hackfleisch - günstig und beliebt die vielen HackfleischsortenHackfleisch - günstig und beliebt die vielen Hackfleischsorten
Hackfleisch ist die günstigste Variante, wenn man mit schmalem Geldbeutel einkaufen geht und als Nicht-Vegetarier auf Fleisch nicht verzichten möchte.
Thema 17283 mal gelesen | 21.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |