Rezept Schinkenroesti mit Kraeuterquark

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schinkenroesti mit Kraeuterquark

Schinkenroesti mit Kraeuterquark

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16370
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2475 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Weiches Knäckebrot !
Das Brot wird wieder knusprig, wenn es im Toaster geröstet wird.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
450 g Schinkenroesti, z.B. von Mccain
1  Paprikaschote, rot
1  Gewuerzgurke
250 g Sahnequark
150 g Joghurt
1/2  Zitrone, davon der Saft
- - Salz
- - Pfeffer, frisch gemahlen
1 Tl. Kapern
1 El. Gartenkraeuter, Tk-Ware
Zubereitung des Kochrezept Schinkenroesti mit Kraeuterquark:

Rezept - Schinkenroesti mit Kraeuterquark
Die Roesti nach Packungsanweisung in der Pfanne oder im Backofen zubereiten. In der Zwischenzeit die Paprikaschote waschen, vierteln und von Stielansatz, Kerngehaeuse und Trennhaeuten befreien. Mit der Gewuerzgurke in Wuerfel schneiden. Den Sahnequark mit dem Joghurt verruehren, die Paprika- und Gurkenwuerfel unterheben. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Dann den Quark mit den Kapern und Gartenkraeutern verfeinern. Die Schinkenroesti mit dem Kraeuterquark auf Tellern anrichten. Info: ===== kJoule kKal Eiweiss Fett Kohlenhydrate * Gepostet von Joachim Meng (Jun. 1995) Stichworte: Schnell, Leicht, Kalorienarm, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Polymeal Diät - Verlängert das Leben und ist Lecker?Polymeal Diät - Verlängert das Leben und ist Lecker?
Die Polymeal-Diät soll nicht nur lecker sein, sondern vor allem Herzerkrankungen vorbeugen. Wissenschaftler erforschten verschiedene herzschützende Nahrungsmittel und erstellten einen Ernährungsplan.
Thema 5112 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Yoga-Küche - Ausgewogene Ernährung mit YogaYoga-Küche - Ausgewogene Ernährung mit Yoga
Eine hohe Zahl von Menschen hat Yoga für sich entdeckt, um dem Alltag entspannter gegenüberzutreten. Diesen Effekt unterstützt man positiv mit der Yoga-Küche.
Thema 13051 mal gelesen | 11.01.2009 | weiter lesen
Ungarische Küche - würziger Genuss mit PaprikaUngarische Küche - würziger Genuss mit Paprika
In der ungarischen Küche vereinen sich die verschiedenen kulinarischen Einflüsse Österreichs, Frankreichs und der Türkei zu einer rustikalen und deftigen Mischung.
Thema 4602 mal gelesen | 25.09.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |