Rezept Schinkennudeln mit Ei und Champignons

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schinkennudeln mit Ei und Champignons

Schinkennudeln mit Ei und Champignons

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 668
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 18976 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Gemüse-Bett für den Fisch !
Hacken Sie Zwiebeln, Sellerie und Petersilie und bereiten daraus ein „Bett“ für den Fisch. Legen Sie ihn beim Braten darauf, und Sie verhindern das Ankleben an der Pfanne. Außerdem schmeckt der Fisch viel besser und es ergibt einen hervorragenden Fond für die Soße.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
125 g Nudeln
- - (Hörnchen, Bandnudeln oder andere)
1 1/2 l Wasser, ca.
- - Salz
2  Eier
2 El. Milch
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
100 g gekochten Schinken
50 g frische Champignons
1 El. Margarine
Zubereitung des Kochrezept Schinkennudeln mit Ei und Champignons:

Rezept - Schinkennudeln mit Ei und Champignons
Und so wird's gemacht: Zuerst kochst Du die Nudeln. Dazu das Wasser mit 1/2 Teeloeffel Salz in einem grossen Topf auf 3 oder Automatik-Kochplatte 9 oder 12 zum Kochen bringen, dann schuettest Du die Nudeln dazu und schaltest um auf 1/2 oder Automatik-Kochplatte 1-2. Es dauert 8-10 Minuten, je nach Sorte, bis die Nudeln gar sind (die genaue Garzeit steht auf dem Paket). Ein oder zweimal ruehrst Du die Nudeln mit dem Kochloeffel um. Wenn die Nudeln gar sind, stelle das Salatsieb in das Spuelbecken und giesse die Nudeln hinein. In der Zwischenzeit schlaegst Du die Eier in eine Schuessel und verruehrst sie mit dem Schneebesen oder einer Gabel, dann gibst Du Milch, Salz und Pfeffer dazu und ruehrst gut durch. Nun schneidest Du den Schinken in Wuerfel und die geputzten, gewaschenen Champignons in Scheiben. Stelle eine grosse Pfanne auf die Kochplatte und schalte auf 2 oder Automatik-Kochplatte 7-9. Dann gibst Du die Margarine hinein und braetst die Schinkenwuerfel an, gib etwas spaeter die Champignons dazu. Dabei musst Du ab und zu mit einem Bratenwender umruehren. Nun gibst Du die Nudeln dazu und giesst die Eiermilch darueber, laesst alles braten, bis das Ei fest ist. Ruehre ab und zu mit dem Bratenwender um.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Feuergefahr in der KücheFeuergefahr in der Küche
Frittieren, flambieren, kochen, backen und braten – keine Frage, in der Küche geht es heiß her. Kein Wunder, wenn da auch mal was in Brand gerät.
Thema 3390 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen
Besondere Genüsse: Mark - das Beste vom Knochen?Besondere Genüsse: Mark - das Beste vom Knochen?
Knochenmark verspeisen – bei dieser Vorstellung schüttelt es nicht nur so manchen Vegetarier –, ist für viele Genuss und eine Delikatesse – und das nicht nur bei den menschlichen Gourmets, sondern auch im Tierreich.
Thema 14732 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen
Wasser, Fruchtsaft oder Limo - welcher Durstlöscher darf es sein?Wasser, Fruchtsaft oder Limo - welcher Durstlöscher darf es sein?
1,5 Liter am Tag sind das Minimum - wer intensiv Sport treibt und dementsprechend schwitzt, darf gerne noch einige Milliliter drauflegen, um wenigstens die Zwei-Liter-Marke zu erreichen.
Thema 4143 mal gelesen | 20.04.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |