Rezept Schinkenfleckerl

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schinkenfleckerl

Schinkenfleckerl

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4254
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9887 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wildfleisch kaufen !
Wildfleisch erhält man ganzjährig aus der Tiefkühltruhe. Echte Wild-Fans mögen es nur frisch. Fleisch vom männlichen Reh gibt es von Mitte Mai bis Mitte Oktober und weibliches Rehwild von September bis Ende Januar. Reh-Fleisch, jedenfalls von weiblichen Rehen, ist feinfaserig und saftig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
250 g Bandnudeln
- - Salzwasser
30 g Butter
40 g Mehl
1/4 l Milch
50 g Butter
3  Eigelb
1/4 l saure Sahne
- - Salz
- - weißer Pfeffer
1  Pr., Muskat
250 g Schinken, gekocht
3  Eiweiß
1  Pr. Salz
- - Margarine für die Form
- - Semmelbrösel
1 El. Käse, ger.
- - Butterflöckchen
Zubereitung des Kochrezept Schinkenfleckerl:

Rezept - Schinkenfleckerl
Nudeln in reichlich Salzwasser bißfest kochen, auf ein Sieb schütten und abtropfen lassen. Butter auf 3 oder Automatik-Kochstelle 1 2 zerlassen. Mehl einrühren, mit Milch aufgießen, aufkochen lassen. Butter und Eigelb mit dem Handrührgerät schaumig rühren. Die Béchamelsoße vom Herd nehmen und die Eimasse hineinrühren. Danach saure Sahne, Salz, Pfeffer und Muskat zugeben, abschmecken. Schinkenwürfel und Nudeln unter die Soße mengen. Eiweiß mit Salz steif schlagen und unterziehen. Eine Auflaufform fetten, mit Semmelbröseln ausstreuen. Nudelmasse einfüllen, Semmelbrösel und Käse mischen und darüberstreuen. Butterflöckchen daraufsetzen, goldbraun backen. Schaltung: 200 - 220° , 2. Schiebeleiste v. u. 170 - 190° , Umluftbackofen 30 - 40 Minuten

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Winterspeck richtig vermeidenWinterspeck richtig vermeiden
Kaum fallen die Temperaturen, stellen manche Menschen auch ihre Ernährung komplett um. Im Sommer, wo man viel Haut zeigt und in den Bikini passen möchte, steht bei den meisten Frauen leichte Kost wie Salate und viel Obst und Gemüse auf dem Speiseplan.
Thema 5734 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen
Fruktose-Unverträglichkeit - Krankheitsbild und ErnährungstippsFruktose-Unverträglichkeit - Krankheitsbild und Ernährungstipps
Verschiedene Formen einer Fruktose-Unverträglichkeit verursachen Magen-Darm-Probleme, doch gelegentlich wird nicht die richtige Diagnose gestellt. Eine Stoffwechselstörung, die Obst-Genuss beeinträchtigt.
Thema 25769 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
Geißfuß (Giersch) - Ein Kraut für die GemüsekücheGeißfuß (Giersch) - Ein Kraut für die Gemüseküche
Geißfuß oder Erdholler (Erdholunder) heißt der wilde Giersch (Aegopodium podagraria) auch wegen seiner gespaltenen Blätter, die im Frühjahr mit ihrem frischen Glanz zu den ersten Gartenunkräutern zählen, die den Hobbygärtner das Grausen lehren.
Thema 6249 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |