Rezept Schinkenfleckerl

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schinkenfleckerl

Schinkenfleckerl

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4254
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9726 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Quark für die Leber !
Die Leber muss heute mit Konservierungsmitteln, Nikotin, Alkohol, übermäßiger Ernährung und Umweltgiften fertig werden. Kein Wunder, dass dieses Entgiftungsorgan häufig gestört ist, oder dass sich sogar Leberschäden entwickeln können. Lassen Sie sich deshalb mehrmals in der Woche eine Portion Quark schmecken. Sie unterstützen damit Ihre Leber bei der Entgiftungsarbeit.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
250 g Bandnudeln
- - Salzwasser
30 g Butter
40 g Mehl
1/4 l Milch
50 g Butter
3  Eigelb
1/4 l saure Sahne
- - Salz
- - weißer Pfeffer
1  Pr., Muskat
250 g Schinken, gekocht
3  Eiweiß
1  Pr. Salz
- - Margarine für die Form
- - Semmelbrösel
1 El. Käse, ger.
- - Butterflöckchen
Zubereitung des Kochrezept Schinkenfleckerl:

Rezept - Schinkenfleckerl
Nudeln in reichlich Salzwasser bißfest kochen, auf ein Sieb schütten und abtropfen lassen. Butter auf 3 oder Automatik-Kochstelle 1 2 zerlassen. Mehl einrühren, mit Milch aufgießen, aufkochen lassen. Butter und Eigelb mit dem Handrührgerät schaumig rühren. Die Béchamelsoße vom Herd nehmen und die Eimasse hineinrühren. Danach saure Sahne, Salz, Pfeffer und Muskat zugeben, abschmecken. Schinkenwürfel und Nudeln unter die Soße mengen. Eiweiß mit Salz steif schlagen und unterziehen. Eine Auflaufform fetten, mit Semmelbröseln ausstreuen. Nudelmasse einfüllen, Semmelbrösel und Käse mischen und darüberstreuen. Butterflöckchen daraufsetzen, goldbraun backen. Schaltung: 200 - 220° , 2. Schiebeleiste v. u. 170 - 190° , Umluftbackofen 30 - 40 Minuten

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gesundes grillen - was man beim gesunden Grillen beachten sollteGesundes grillen - was man beim gesunden Grillen beachten sollte
Warme Frühlingstage und laue Sommerabende laden zum Grillen ein. Für das sommerliche Grillvergnügen gibt es immer mehr Fleisch und Würstchen in Bio-Qualität. Das Sortiment reicht vom Rindersteak über die Hühnerschlegel bis zur Putenbrust.
Thema 7758 mal gelesen | 04.06.2007 | weiter lesen
Japanische Küche und KochkunstJapanische Küche und Kochkunst
Wer hierzulande an japanische Küche denkt, dem fällt sicherlich Sushi ein, das höchst dekorative und schmackhafte Häppchenessen, vor dem es so manchem graust, weil dazu auch roher Fisch gehört.
Thema 7894 mal gelesen | 23.12.2008 | weiter lesen
Schwarzwurzel Spargel des kleinen MannesSchwarzwurzel Spargel des kleinen Mannes
Schon seit dem Altertum bis ins Mittelalter hinein hatte die wildwachsende Schwarzwurzel einen ausgezeichneten Ruf. Allerdings nicht als aromatisches Gemüse. Sie galt als wirksame Heilpflanze.
Thema 7476 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.07% |