Rezept Schinkenfleckerl

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schinkenfleckerl

Schinkenfleckerl

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4254
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9989 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Achtung Wasserdampf !
Bevor Sie heißes Kochwasser abgießen, sollten Sie die Spüle mit kaltem Wasser füllen. So verbrühen Sie sich nicht die Hände, wenn die heißen Dämpfe aufsteigen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
250 g Bandnudeln
- - Salzwasser
30 g Butter
40 g Mehl
1/4 l Milch
50 g Butter
3  Eigelb
1/4 l saure Sahne
- - Salz
- - weißer Pfeffer
1  Pr., Muskat
250 g Schinken, gekocht
3  Eiweiß
1  Pr. Salz
- - Margarine für die Form
- - Semmelbrösel
1 El. Käse, ger.
- - Butterflöckchen
Zubereitung des Kochrezept Schinkenfleckerl:

Rezept - Schinkenfleckerl
Nudeln in reichlich Salzwasser bißfest kochen, auf ein Sieb schütten und abtropfen lassen. Butter auf 3 oder Automatik-Kochstelle 1 2 zerlassen. Mehl einrühren, mit Milch aufgießen, aufkochen lassen. Butter und Eigelb mit dem Handrührgerät schaumig rühren. Die Béchamelsoße vom Herd nehmen und die Eimasse hineinrühren. Danach saure Sahne, Salz, Pfeffer und Muskat zugeben, abschmecken. Schinkenwürfel und Nudeln unter die Soße mengen. Eiweiß mit Salz steif schlagen und unterziehen. Eine Auflaufform fetten, mit Semmelbröseln ausstreuen. Nudelmasse einfüllen, Semmelbrösel und Käse mischen und darüberstreuen. Butterflöckchen daraufsetzen, goldbraun backen. Schaltung: 200 - 220° , 2. Schiebeleiste v. u. 170 - 190° , Umluftbackofen 30 - 40 Minuten

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rhabarber - ein Gemüse und auch noch gesund!Rhabarber - ein Gemüse und auch noch gesund!
Dass Rhabarber ein Obst ist, und deswegen in Marmeladen und auf Kuchen auftaucht ist ein Irrtum. Rhabarber ist ein Gemüse. Und was für eines!
Thema 16373 mal gelesen | 22.05.2007 | weiter lesen
Fruchtsaft vom Discounter - Fruchtsäfte eine Alternative zu Obst?Fruchtsaft vom Discounter - Fruchtsäfte eine Alternative zu Obst?
Ihr Verpackungen sind bunt und verführerisch, ihre Aufschriften versprechen einen wahren Jungbrunnen für Körper und Geist, und ihre Aromen sind zuckrig süß bis erfrischend sauer: Gemeint sind Fruchtsäfte.
Thema 5913 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen
Brunnenkresse - Ideal zu Salat und anderen SpeisenBrunnenkresse - Ideal zu Salat und anderen Speisen
Ein moderner Gourmetkoch schwört auf die Geheimnisse der Brunnenkresse (Rorippa nasturtium-aquaticum) – und im Idealfall wird er sie selbst anbauen.
Thema 4265 mal gelesen | 30.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |