Rezept Schinkenbananen Mit Curryreis

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schinkenbananen Mit Curryreis

Schinkenbananen Mit Curryreis

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24890
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3754 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Geflügelsuppe mit zartem Fleisch !
Wenn das Geflügel schön saftig bleiben soll, geben Sie es in das kochende Wasser, weil sich dann die Poren sofort schließen. Soll der Fleischsaft aber mehr in die Suppe ziehen, so setzen Sie das Fleisch in kaltem Wasser auf.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Reife Bananen
4  Roher Schinken
- - Tomatenmark
- - Senf
- - Zahnstocher
- - Fett zum Braten
200 ml Reis
1  Zwiebel
- - Currypulver
1  Fleischbrühwürfel
20 g Fett
400 ml Wasser
- - Ilka Spiess ARD/ZDF-Text
Zubereitung des Kochrezept Schinkenbananen Mit Curryreis:

Rezept - Schinkenbananen Mit Curryreis
Den rohen Schinken dünn mit Tomatenmark und Senf bestreichen. Die Bananen mit dem Schinken einwickeln und mit Zahnstochern feststecken. Bei milder Hitze so lange braten, bis der Schinken kross ist und die Bananen heiß sind. Für den Curryreis die feingehackte Zwiebel im Fett glasig dünsten. Reis zugeben, ebenfalls glasig andünsten, Curry darüber stäuben (die Menge richtet sich nach der gewünschten Schärfe). Das Ganze mit Wasser ablöschen und den Brühwürfel dazugeben. Umrühren und ausquellen lassen (ca. 20 bis 25 Minuten). Die Bananen mit dem Curryreis anrichten. Gruß

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Johann Lafer - ein Koch-Genie und erfolgreicher UnternehmerJohann Lafer - ein Koch-Genie und erfolgreicher Unternehmer
Er ist seit Jahren einer der bekanntesten Fernsehköche. Scheinbar allgegenwärtig lächelt Johann Lafer dem Konsumenten aus diversen Medien entgegen.
Thema 9435 mal gelesen | 15.04.2008 | weiter lesen
Cucina & Cultura - Die Kulturgeschichte der italienischen KücheCucina & Cultura - Die Kulturgeschichte der italienischen Küche
Zweieinhalbtausend Jahre italienischer Küchengeschichte in einem Band versammelt: Ein Lesegenuss, der auch zum praktischen Studium in Italien wie in der eigenen Küche anregt.
Thema 4769 mal gelesen | 24.08.2008 | weiter lesen
Hagebutten - lecker als Tee oder MarmeladeHagebutten - lecker als Tee oder Marmelade
Dass der Herbst naht, erkennt man – noch bevor sich die ersten Blätter verfärben und abfallen – schon daran, dass sich die Hagebutten erst gelb und dann orangerot färben.
Thema 19897 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 1.03% |