Rezept Schinken mit Kraeutern im Bratschlauch gebacken

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schinken mit Kraeutern im Bratschlauch gebacken

Schinken mit Kraeutern im Bratschlauch gebacken

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 13526
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 12352 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Melissentee !
Gegen Blähungen,Krämpfe, Schlaflosigkeit und Magenbeschwerden

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg Roher Schinken, mild(!) gepoekelt
- - Viel frische Kraeuter (je nach Jahreszeit)
1  Zwiebel
2  Knoblauchzehen
2  Nelken
- - Zucker
- - Milder Senf
Zubereitung des Kochrezept Schinken mit Kraeutern im Bratschlauch gebacken:

Rezept - Schinken mit Kraeutern im Bratschlauch gebacken
Schinken mit Zucker einreiben. Dann ganz duenn mit mildem Senf bestreichen. Die grob geschnittenen Kraeuter, Zwiebeln und Knoblauch darueberstreuen und etwas andruecken, den Rest in den reichlich bemessenen Bratschlauch neben den Braten streuen und die Nelken zugeben. 70 Minuten bei 220/180GradC garen, bei sehr grossem Durchmesser 20 Minuten laenger. Die Garzeit ist etwas unklar, bitte ausprobieren. Erfasser: Stichworte: Hauptspeise, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kalium - ein lebenswichtiges ElektrolytKalium - ein lebenswichtiges Elektrolyt
Nicht zu viel und nicht zu wenig, sondern 3,5 – 5,5 Millimol pro Liter – so sieht der ideale Kaliumwert im Blutserum aus. Das unscheinbare, für den menschlichen Organismus unverzichtbare Alkalimetall im Zellinneren gleicht einer Schaltzentrale, in der alle Fäden zusammenlaufen.
Thema 4591 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen
Second Life - Essen und Trinken in Second Life - virtuelle RestaurantkulturSecond Life - Essen und Trinken in Second Life - virtuelle Restaurantkultur
So mancher mag schon von Second Life gehört haben, viele jedoch noch nicht: Second Life ist eine Art Puppenstube für Erwachsene im Internet, eine virtuelle Welt.
Thema 5386 mal gelesen | 22.01.2008 | weiter lesen
Hagebutten - lecker als Tee oder MarmeladeHagebutten - lecker als Tee oder Marmelade
Dass der Herbst naht, erkennt man – noch bevor sich die ersten Blätter verfärben und abfallen – schon daran, dass sich die Hagebutten erst gelb und dann orangerot färben.
Thema 24583 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |