Rezept Schinken Lauch Wickel

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Schinken-Lauch-Wickel

Schinken-Lauch-Wickel

Kategorie - Gratins Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 1472
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8822 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rosinen für schalen Sekt !
Das ist Ihnen sicher auch schon passiert: der Sekt ist schal geworden und man weiß nicht, was man damit machen soll. Wenn Ihnen das wieder einmal passiert, dann werfen Sie eine Rosine in die Sektflasche. Durch den Zuckergehalt wird erneut Kohlensäure erzeugt, der Geschmack aber bleibt unverändert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
8 Scheib. gekochter Schinken
8  Lauchstangen
1  Zwiebel
100 g ger. Emmentaler Käse
40 g Butter
250 g Champignons
3 El. geh. Kräuter
2 El. eingelegte grüne Pfefferkörner
1 Tl. Zitronensaft
1/2 l Weißwein
1 Glas Crème fraîche
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Schinken-Lauch-Wickel:

Rezept - Schinken-Lauch-Wickel
Zwiebeln würfeln und in etwas Fett dünsten. Pilze etwas salzen und in heißer Butter 3-4 Minuten braten, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Gehackte Kräuter dazugeben, vom Herd nehmen und mit den Zwiebeln, sowie dem Zitronensaft und etwas Pfeffer würzen. Porree im ganzen 10 Minuten in Salzwasser blanchieren. Auf jede Schinkenscheibe eine Stange Porree legen, mit 2 El Pilz-Mischung überziehen. Schinken mit Füllung aufrollen, in eine mit Butter ausgestrichene Auflaufform legen, mit Weißwein übergießen, mit grünen Pfefferkörnern und geriebenem Käse bestreuen. Im Backofen bei 200° 1/2 Stunde überbacken, Weißweinsud mit Crème fraîche binden.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Frühlingszwiebeln - Lauchzwiebel die Milde ZwiebelFrühlingszwiebeln - Lauchzwiebel die Milde Zwiebel
Manchmal erfindet Mutter Natur überraschend nützliche Dinge – zum Beispiel eine Zwiebel, die nicht geschält werden muss: die Frühlingszwiebel, auch Lauchzwiebel genannt.
Thema 16351 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen
Ernährung für junge und schlaue KöpfeErnährung für junge und schlaue Köpfe
Richtig ernährt haben Kinder immer die Nase vorne. Um in der Schule und im Alltag fit im Kopf zu sein, müssen sie regelmäßig alle wichtigen Nährstoffe über die Nahrung zu sich nehmen.
Thema 6909 mal gelesen | 04.04.2007 | weiter lesen
Tartes - Genuss aus LothringenTartes - Genuss aus Lothringen
Eine französische Spezialität, die ursprünglich aus der Region Lothringens stammt, ist die Tarte. Dieser Kuchen, dessen Grundlage ein einfacher Mürbeteig bildet, kann sowohl herzhaft als auch süß belegt werden.
Thema 4700 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |